Ratgeber

Kredit als Rentner? Mit diesen 5 Tipps gelingt das auch Ihnen!

Kredite für Rentner

Mit diesen 5 Tipps können Sie als Rentner einen Kredit bekommen!

Als Senior noch einen Kredit bekommen? Doch, das geht.  Sie brauchen ein neues Auto, wollen Ihr Eigenheim sanieren, einen teuren Altkredit umschulden oder möchten endlich auf die lang ersehnte Fernreise gehen? Auch mit 60 plus besteht oft noch Finanzierungsbedarf. Für ältere Menschen ist es allerdings nicht immer leicht, sich Geld zu leihen, denn viele Banken scheuen das Ausfallrisiko oder verlangen von Senioren stark erhöhte Zinsen. Auch Sie sind Pensionär oder Rentner und benötigen einen günstigen Kredit? Wenn Sie diese 5 Tipps beachten, haben Sie sehr gute Chancen, Ihren Wunschkredit zu bekommen.

Kredite für Rentner

Tipp 1: Wählen Sie eine kurze Laufzeit

Als Rentner geben Ihnen viele Banken nur dann einen Kredit, wenn Sie das Darlehen bis zum 70. oder spätestens 75. Lebensjahr zurückzahlen können. Wählen Sie die gewünschte Laufzeit bei Ihrer Kreditanfrage deshalb so, dass sie in diesem Rahmen bleibt. Beispiel: Wenn Sie als 67-jähriger eine Kreditlaufzeit von maximal drei Jahren vereinbaren, wirkt sich das stark positiv auf die Bewilligungschancen und Zinskonditionen aus.

Tipp 2: Schließen Sie den Kredit zu zweit ab

Ihr/e Lebenspartner/in hat ein eigenes Einkommen in nennenswerter Höhe und keine negativen Schufa-Einträge? Wenn Sie ihn/sie als zweiten und mithaftende/n Kreditschuldner/in hinzunehmen, verbessern Sie deutlich Ihre Bonität und steigern Ihre Chance, auch als älterer Mensch einen Kredit in der gewünschten Höhe zu bekommen. Zu zweit erhalten Sie außerdem bessere Zinskonditionen und sparen auf diese Weise bares Geld.

Tipp 3: Nutzen Sie eine Restschuldversicherung

Wenn Sie als Senior bereit sind, das Darlehen mit einer Restschuldversicherung abzusichern, tun sich viele Banken mit der Kreditvergabe wesentlich leichter. Der Grund: Sollten Sie als Kreditnehmer versterben, bevor Sie das Darlehen voll zurückzahlen konnten, springt die Restschuldversicherung finanziell ein und übernimmt die offenen Forderungen der Bank ohne Wenn und Aber in voller Höhe.

Tipp 4: Bieten Sie dem Kreditgeber passende Sicherheiten

Wer dem Kreditgeber Sicherheiten bieten kann, kommt auch in fortgeschrittenem Alter leichter an geliehenes Geld. Ein Autokredit zum Beispiel lässt sich problemlos durch eine Übereignung des Fahrzeugbriefs an die Bank absichern. Oder brauchen Sie Geld für die Modernisierung Ihres Eigenheims? Als Immobilienbesitzer können Sie zur Kreditsicherung die Eintragung einer Grundschuld vereinbaren, aus der sich der Kreditgeber im Notfall schadlos halten kann.

Tipp 5: Nutzen Sie den FINANZCHECK.de-Kreditrechner!

Sie interessieren sich als Ruheständler für einen Kredit zu fairen Konditionen? Bei Online-Anbietern haben Sie oft deutlich bessere Chancen, ein günstiges Darlehen zu bekommen, als bei Ihrer Hausbank in der Heimatstadt. Nutzen Sie bei der Suche nach einem Kredit deshalb auch das Internet und vergleichen Sie die Angebote. Mit dem FINANZCHECK.de-Kreditrechner geht das kostenlos und mit nur wenigen Klicks. Oder wünschen Sie eine persönliche Beratung? Gerne klären wir Ihre Möglichkeiten und finden gemeinsam mit Ihnen das richtige Kreditangebot für Sie!

Jetzt Kredite vergleichen

Kategorie: Ratgeber

von

Ausbildungsleiter Patrick ist das Herz unseres Kreditcenters. Jeder Berater geht durch seine Schule, und lernt unsere Kunden bestmöglich zu unterstützen. Hier teilt er seine Erfahrung aus über 5 Jahren bei FINANZCHECK.de und gibt spannende Tipps für Ihre Finanzen.