Kundenbereich
Kreditvergleich bei FINANZCHECK.deKreditvergleich bei FINANZCHECK.de

Motorrad finanzieren

Zwei Räder, eine Finanzierung

EURO

7 Jahre
Freie Verwendung
Günstigster Kredit aus über 60 Angeboten ab:0,00€ Mtl. Rate 0% Eff. Jahreszins
Schon ab-0,4%effektiver Jahreszins¹
  • Checkmark in a circle
    100% kostenlos
  • Checkmark in a circle
    unverbindliche Kreditanfrage
  • Checkmark in a circle
    99,3% positive Bewertungen
TÜV Saarland: Geprüftes Online-PortalSchufaneutral SiegelFINANZCHECK.de  - seit 2011 ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold!

¹-0,4% Effektiver Jahreszins bei: 1.000€ Netto-Darlehensbetrag, 12 Monate Laufzeit, 0,00% fester Sollzins p.a., monatliche Rate 83,15€, Gesamtbetrag 997,83€, Fidor Bank | Entspricht zugleich dem repräsentativen Beispiel gem. § 6a PAngV. Kredit erfordert Online-Kontoauszug (Kontoblick) und Eröffnung eines Girokontos bei der Fidor Bank. Das Girokonto ist während der Kreditlaufzeit kostenlos.

Das sagen unsere Kunden
Ich bin sehr begeistert, wie schnell und günstig ich zu einem Kredit gek...
Echt gute Angebote und eine sehr gute Nachbetreuung
Wir waren über die unkomplizierte Abwicklung sowie eine Top-Beratung (Hr...
Super sehr gut kann nur empfehlen 👍
Schnell ein sehr gutes Angebot geliefert, Abwicklung sehr unkompliziert ...
Sehr sehr freundliche Kundenberaterin So wie man es sich wünscht. Viele....
Immer für einen da und hilft bei jedem Anliegen. Top!
Alles super vielen Dank
Stets erreichbar und ausgesprochen freundlich und hilfsbereit...wenn ich...
Super Service von Herrn ***
eKomi Siegel Gold - FINANZCHECK.de
FINANZCHECK.de
4.9/5
2170 Bewertungen

So klappt es mit der Motorrad Finanzierung

Mit dem Motorrad im Sommer einen Roadtrip machen, davon träumen viele Menschen. Der Führerschein ist bestanden – nur das Motorrad fehlt noch: Wer dafür nicht genügend Geld angespart hat, kann das motorisiertes Zweirad auch finanzieren. Dies ist oft mit weniger Kosten verbunden als viele Interessenten oftmals annehmen. Für eine Finanzierung Ihres Motorrads stehen verschiedene Optionen zur Verfügung. Wir zeigen Ihnen, welche Finanzierungsmöglichkeiten es gibt und geben Tipps, wie Sie bei der Motorradfinanzierung Geld sparen.

Das Wichtigste im Überblick

Gluehbirne Weiß
  • Für die Finanzierung des Motorrads stehen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl, unter anderem der Motorrad-Kredit.

  • Jede Finanzierungsformen hat Vor- und Nachteile, die Sie vergleichen sollten.

  • Auf FINANZCHECK.de finden Interessenten in drei einfachen Schritten ihren günstigen und persönlichen Motorrad-Kredit.

  • Mit unseren Tipps von FINANZCHECK.de können Sie bei der Motorradfinanzierung viel Geld sparen.

Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?

Haben Sie sich dazu entschieden, Ihr Motorrad zu finanzieren, können Sie zwischen einigen Finanzierungsmöglichkeiten wählen. Welche jedoch die richtige für Ihre Anforderungen ist, hängt von den jeweiligen Konditionen ab. Wir stellen Ihnen daher im Folgenden die Möglichkeiten mit deren Vor- sowie Nachteilen vor:

3-Wege-Finanzierung

Im Rahmen der 3-Wege-Finanzierung leisten die Kreditnehmer in der Regel eine Anzahlung an die Bank oder den Händler und zahlen anschließend monatliche Kreditraten. Zum Ende der Kreditlaufzeit ist eine Schlussrate fällig. Diese letzte große Rate kann weiterfinanziert oder in einer Summe gezahlt werden. Haben Sie die Finanzierung Ihres Motorrads über den Händler abgeschlossen, besteht alternativ oft die Möglichkeit, das Motorrad zurückzugeben. In diesem Fall muss keine Schlussrate geleistet werden.

Ballonfinanzierung 

Bei der Ballonfinanzierung handelt es sich um eine Form der 3-Wege-Finanzierung. Der Unterschied liegt hierbei jedoch darin, dass der Kreditnehmer keine Anzahlung leisten muss. Zudem ist es nicht möglich, das Auto am Ende an den Händler zurückzugeben. Kreditnehmer sind dazu verpflichtet, die Schlussrate mit Eigenkapital oder einem weiteren Bankkredit zu zahlen.

Leasing

Das Leasing ist nicht nur für eine Autofinanzierung gedacht – auch ein Motorrad können Sie per Leasingvertrag finanzieren. Leasingnehmer zahlen monatliche Raten an den Händler. Im Gegenzug dürfen Sie das Zweirad für eine festgelegte Laufzeit nutzen. Allerdings wird das Motorrad dem Käufer lediglich zur vorübergehenden Nutzung überlassen. Als Verbraucher werden Sie kein Eigentümer der Maschine. Am Ende der Leasingzeit kann das Motorrad zu einem festgelegten Preis gekauft oder an den Leasinggeber (Händler) zurückgegeben werden.

Ratenkredit mit freier Verwendung

Bei der klassischen Hausbank und auch bei Online-Banken können Ratenkredite mit freiem Verwendungszweck aufgenommen werden. Diese Kredite eignen sich gut zur Anschaffung bzw. Finanzierung eines Motorrads. Sie werden mit monatlichen Darlehensraten über eine festgelegte Laufzeit zurückgezahlt.

Autokredit

Auf FINANZCHECK.de haben Interessenten die Möglichkeit, einen zweckgebundenen Ratenkredit aufzunehmen. Mit diesem Darlehen können Sie ein neues oder gebrauchtes Motorrad finanzieren. Es handelt sich dabei um einen Autokredit. Denn bei der Beantragung wird als Verwendungszweck „Autokredit“ gewählt. Das Motorrad dient in vielen Fällen als Sicherheit für das Darlehen. Somit bekommen Kreditnehmer häufig günstigere Konditionen von der Bank.

Finanzierungsmöglichkeiten im Vergleich

FinanzierungsmöglichkeitVorteileNachteile
3-Wege-Finanzierung
  • niedrige monatliche Rate
  • Rückgabe des Motorrad am Ende der Laufzeit
  • Anzahlung und Schlussrate
Ballonfinanzierung
  • keine Anzahlung
  • monatliche Rate relativ günstig
  • hohe Schlussrate
Leasing
  • Leasingnehmer zahlt nur monatliche Rate
  • Raten sind insgesamt sehr teuer
  • das Motorrad wird nicht sein Eigentum
Ratenkredit
  • freie Verwendung
  • flexible Raten und Laufzeiten
  • keine günstigeren Konditionen durch Zweckbindung
Autokredit
  • keine Anzahlung oder Schlussarte
  • monatliche Rate
  • günstige Konditionen durch Zweckbindung
  • Kredit ist zweckgebunden und kann nicht frei verwendet werden
  • monatliche Raten

Händlerbank vs. unabhängige Bank – wer ist der bessere Finanzierungspartner?

Sie haben sich für die passende Finanzierungsmöglichkeit entschieden? Ob dafür ein Bankkredit oder die Finanzierung über den Händler günstiger ist, können Sie nur durch einen Vergleich herausfinden. Wir haben Ihnen daher die wichtigsten Fakten übersichtlich zusammengefasst:

Merkmale und Besonderheiten der Motorradfinanzierung über den Händler

  • Für spezielle Motorradmodelle erhalten Käufer bei der Partnerbank des Händlers in manchen Fällen Sonderkonditionen. Allerdings lassen sich diese Sondermodelle später schwerer und meistens nur unter Wert verkaufen.

  • Die Händlerbank bietet günstige Konditionen oft nur für feste Laufzeiten und Raten an. Wer Darlehenshöhe und Laufzeit an seine individuellen Wünsche anpassen möchte, ist deshalb mit einem Kredit bei einer Bank besser beraten. Hier kann er die Laufzeit, wenn es den finanziellen Möglichkeiten entspricht, auch verkürzen und so in Summe weniger Zinsen zahlen.

  • Die auf den ersten Blick günstigeren Konditionen sind oft mit hohen Zusatzkosten, beispielsweise Gebühren oder Restschuldversicherungen, verbunden.

Merkmale und Besonderheiten der Motorradfinanzierung über eine unabhängige Bank (im Internet)

  • Die Kreditkonditionen von unabhängigen Banken sind für alle Motorradmodelle gleich.

  • Bei einer Bank können Darlehensnehmer in der Regel Kredithöhe, Laufzeit, Zinssatz und Sondertilgungsmöglichkeiten frei aushandeln.

  • Die eigene Hausbank kennt den Kunden, sodass dieser ggfs. von günstigen Konditionen profitieren kann, wenn er Kredite in der Vergangenheit ordnungsgemäß zurückgezahlt hat.

  • Bei einer unabhängigen Bank arbeiten ausgebildete Kreditspezialisten, die alle Fragen der Darlehensnehmer beantworten und bei Problemen jederzeit weiterhelfen können.

  • Durch einen Bankkredit können Verbraucher bei einem Händler als Barzahler auftreten und bekommen dadurch günstigere Konditionen.

Gluehbirne Orange

Wussten Sie schon, dass…

…rund 4,5 Millionen Menschen in Deutschland Besitzer eines Motorrads sind? Und die Tendenz steigt stetig an.(Stand:2020)

In 3 Schritten zu Ihrem Motorrad-Kredit

In drei Schritten zum Kredit

Für die Aufnahme eines Kredits müssen Sie nicht mehr persönlich zu Ihrer Hausbank gehen: Auf FINANZCHECK.de können Interessenten zahlreiche Angebote am Markt innerhalb weniger Minuten miteinander vergleichen. Den Kredit für Ihr Motorrad beantragen Sie dann ganz bequem und volldigital von Zuhause. Mit diesen drei einfachen Schritten können Sie Ihr Motorrad problemlos finanzieren:

1. Kredite vergleichen

Geben Sie im Kreditrechner von FINANZCHECK.de die gewünschte Darlehenshöhe sowie Laufzeit ein. Um einen zweckgebundenen Kredit oder einen Kredit mit freier Verwendung zu beantragen, wählen Sie als Verwendungszweck „Autokredit“ oder „zur freien Verwendung“ aus. Möchten Sie im Nachhinein doch eine andere Darlehensrate, können Sie einfach die Laufzeit verändern. Anschließend werden Sie aufgefordert, Daten zu Ihrer Person und Ihren wirtschaftlichen Verhältnissen einzugeben. Diese Angaben werden benötigt, da FINANZCHECK.de personalisierte Kreditangebote ermittelt. Sie bekommen also genau die Motorradfinanzierungen angezeigt, die zu Ihren Angaben passen.

2. Angebot auswählen

Haben Sie alle erforderlichen Daten angegeben, erhalten Sie eine Liste mit zahlreichen Kreditangeboten von über 20 Partnerbanken. Die unterschiedlichen Darlehen können Sie nun miteinander vergleichen. Achten Sie dabei nicht nur auf den Zinssatz, sondern schauen Sie sich auch beispielsweise die Sondertilgungsmöglichkeiten an. Mit einem Klick auf „Details“ bekommen Sie diese angezeigt. Wählen Sie anschließend das für Sie passende Darlehen aus.

Gluehbirne Orange

Gut zu wissen

Am Ende der Tabelle wird Antragstellern die maximale Kredithöhe angezeigt, die sie auf Basis ihrer Angaben beantragen können. Wenn Sie also mehr Geld benötigen, können Sie Ihre Darlehenssumme an dieser Stelle mit wenigen Klicks erhöhen.

3. Geld erhalten

Im letzten Schritt können Sie das Darlehen bei der ausgewählten Bank beantragen. Dazu müssen Sie als Antragsteller erneut einige persönliche und wirtschaftliche Daten angeben. Die Kreditanfrage wird von der Bank im Anschluss geprüft. Fällt die Kreditprüfung positiv aus, bekommen Sie den Kreditvertrag zugesendet. Dieser kann sogar per digitaler Unterschrift gegengezeichnet werden. Darlehensnehmer senden nun alle Unterlagen per Post oder per Mail zurück. Die Kreditsumme wird abschließend direkt auf das Girokonto ausgezahlt.

Berater Icon Blau

Auf FINANZCHECK.de können Darlehen papierlos beantragt und ausgezahlt werden. Wenn Sie von der volldigitalen Kreditbeantragung Gebrauch machen, lässt sich die Kreditauszahlung deutlich beschleunigen.

Diese Voraussetzungen sind nötig, um ein Motorrad finanzieren zu können

Damit Sie einen Motorrad-Kredit aufnehmen können, müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Außerdem fordern Banken einige Unterlagen an:

Allgemeine Voraussetzungen

  • Vollendung des 18. Lebensjahres

  • Ausreichende Bonität

  • Girokonto und Wohnsitz in Deutschland

Wichtige Unterlagen

Damit ein Kreditinstitut überprüfen kann, ob alle Voraussetzungen für die Kreditvergabe vorliegen, fordert sie Unterlagen bzw. Nachweise an. Die nachfolgende Liste gibt einen Überblick darüber, welche Unterlagen unter anderem bereitgehalten werden sollten: 

  • ein Ausweisdokument (Reisepass oder Personalausweis)

  • Kontoauszüge der letzten Monate (alternativ kann der Comfort Check bzw. Kontoblick genutzt werden)

  • eine Kopie des unbefristeten Arbeitsvertrages

  • ggf. Nachweise über bestehende Zahlungsverpflichtungen

  • ggf. ein aktueller Mietvertrag

  • ggf. Sicherheiten für den beantragten Kredit (Sparguthaben oder ähnliches)

Zinsen, Laufzeit und monatliche Rate

Die gesamten Zinsaufwendungen für den Motorrad-Kredit lassen sich beeinflussen, wenn Kreditnehmer die Laufzeit und den Zinssatz ändern. Konkret bedeutet das, dass die Gesamtkosten sinken, wenn die Laufzeit verkürzt wird. Auch ein geringerer Zinssatz hat maßgeblichen Einfluss auf die Kosten des Darlehens. Wir haben Ihnen die Auswirkungen in einer Tabelle dargestellt:

NettodarlehensbetragLaufzeit in Monateneffektiver Jahreszinsmonatliche Rategesamter Zinsaufwand
10.000,00 EUR
48
2,529%
219,14 EUR
518,74 EUR
10.000,00 EUR
48
3,557%
223,56 EUR
730,88 EUR
10.000,00 EUR
72
2,529%
148,71 EUR
779,14 EUR
10.000,00 EUR
72
3,557%
154,18 EUR
1.101,25 EUR
Berater Icon Blau

Mit dem Kreditrechner von FINANZCHECK.de können Sie Laufzeiten, Kreditsumme und Raten ändern. So sehen Sie, wie sich Ihr Kredit mit unterschiedlichen Angaben verändert und welche am besten zu Ihren Bedürfnissen passen. 

Wodurch werden die Zinsen eines Motorrad-Kredits beeinflusst?

Niedrige Zinsen sorgen für weniger Kosten bei Ihrem Kredit: Es ist daher besonders wichtig, die Angebote miteinander zu vergleichen und diese Punkte zu beachten: 

1. Bonität

Grundsätzlich hängt der Zinssatz immer von der persönlichen Bonität des Darlehensnehmers ab. Ihr vorrangiges Ziel sollte somit darin bestehen, Ihre Bonität zu verbessern. Das können Sie beispielsweise tun, indem Sie Ihre Einnahmen erhöhen oder Ihre Ausgaben senken. Zudem ist es wichtig, Rechnungen und Kredite immer rechtzeitig zu bezahlen und negative SCHUFA-Einträge zu vermeiden.

2. SCHUFA

Haben Sie doch negative Einträge in der SCHUFA, sollten Sie prüfen, ob diese noch aktuell sind. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie bei der SCHUFA eine Löschung beantragen. Ein zweiter Kreditnehmer im Darlehensvertrag kann sich außerdem zinsmindernd auf Ihr Darlehen auswirken, da dadurch das Risiko von Zahlungsausfällen für die Bank sinkt. Generell gilt, dass eine Bank immer dann bessere Konditionen vergibt, wenn sie sicher ist, dass Sie das Darlehen zurückzahlen können.

3. Laufzeit

Die Zinsen lassen sich außerdem durch eine kurze Laufzeit positiv beeinflussen, da der Kredit dann schnell zurückgezahlt wird. Ebenso sorgt ein sehr niedriger Kreditbetrag für tendenziell günstigere Zinssätze. Mit steigenden Darlehenssummen werden die Konditionen häufig teurer.

4. Raten

Wählen Sie keinesfalls eine hohe Rate, um einen günstigen Zinssatz zu bekommen. Die Rate sollte immer zu Ihrer finanziellen Situation passen. Ist diese zu hoch, können Sie sich leicht überschulden.

Gluehbirne Orange

Gut zu wissen

Beim Vergleich verschiedener Darlehen ist es wichtig, stets auf den effektiven Jahreszins zu achten. Dieser enthält alle Kosten und Gebühren, die vom Verbraucher während der Kreditvergabe und der Tilgung zu zahlen sind. Händler bieten gerne 0 %-Finanzierungen an. Bei diesen Krediten dürfen natürlich keine Zusatzkosten in die Finanzierung eingerechnet werden. Der Nachteil hierbei ist jedoch, dass Verbraucher oft auf Rabatte verzichten müssen und wenig Verhandlungsmöglichkeit beim Preis besteht.

Motorrad finanzieren: So sparen Sie bei einem Motorrad-Kredit

Damit Sie Ihr Motorrad günstig finanzieren können, haben wir im Folgenden einige Tipps zusammengefasst:

Tipp 1: Kreditvergleich durchführen

Es ist durchaus ratsam, einen kostenlosen Kreditvergleich durchzuführen. Mit einem solchen Vergleich finden Sie sehr günstige Darlehen. Wie Sie in der Tabelle weiter oben sehen, sparen Sie bereits ca. 200 Euro, wenn Sie einen geringfügig niedrigeren Zinssatz bekommen.

Tipp 2: Zweckgebundenen Kredit aufnehmen

Geben Sie bei Ihrem Kredit den Verwendungszweck „Autokredit“ ein, bietet Ihnen die Bank oftmals günstigere Konditionen an. Durch den zweckgebundenen Ratenkredit bekommt die Bank Sicherheit durch das Fahrzeug und verringert das Risiko von Zahlungsausfällen.

Tipp 3: Sondertilgungen leisten

Weiterhin lässt sich natürlich Geld sparen, wenn Sie Sondertilgungen leisten. Achten Sie also schon bei der Darlehensaufnahme darauf, dass im Kreditvertrag kostenlose Sondertilgungsmöglichkeiten vereinbart werden. Nutzen Sie dann während der Laufzeit Steuererstattungen oder das Weihnachtsgeld, um Ihren Kredit außerplanmäßig zu tilgen.

Tipp 4: Flexible Raten

Bei Krediten mit langen Laufzeiten ist es sinnvoll, kostenlose Ratenanpassungen zu vereinbaren. Sie haben dadurch die Möglichkeit, während der Rückzahlung die Rate zu erhöhen oder zu mindern. Dadurch lässt sich Geld sparen, weil Sie beispielsweise bei einer Gehaltserhöhung zukünftig eine höhere Rate zahlen können.

Tipp 5: Stundung beantragen

Kommt es zu Rückzahlungsproblemen, werden Zinsen und Gebühren fällig. Daher lohnt es sich, kostenlose Ratenstundungen in den Darlehensvertrag mit aufzunehmen. Somit können Sie mal eine Rate aussetzen und müssen nicht gleich hohe Säumniszuschläge zahlen.

Berater Icon Orange

Möchten Sie Ihr Motorrad finanzieren, sind sich aber nicht sicher, welche Finanzierungsmöglichkeit zu Ihnen passt? Kontaktieren Sie jetzt unsere Kreditberater. Sie stehen Ihnen kostenlos und unverbindlich zur Verfügung – täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 0800 433 88 77 66.

Häufig gestellte Fragen

Worauf sollten Verbraucher bei einem Motorrad-Kredit achten?

Vor der Aufnahme eines Darlehens ist es wichtig, die passende Rate und Laufzeit zu wählen. Stellen Sie dafür eine Haushaltsrechnung auf, um zu berechnen, welche Kreditsumme Sie sich leisten können. So verhindern Sie eine mögliche Überschuldung und finden einen Kredit, der zu Ihrer finanziellen Situation passt.

Kann ich einen Motorrad-Kredit digital beantragen?

Auf FINANZCHECK.de können Sie Kredite volldigital beantragen und Ihr Motorrad noch schneller finanzieren. Alle Schritte der Kreditbeantragung bzw. Darlehensauszahlung können online durchgeführt werden. Dabei nutzen Sie beispielsweise das VideoIdent-Verfahren oder die digitale Signatur. So können Sie den Kredit ganz bequem von Zuhause beantragen.

Kann ich mit Einträgen in der SCHUFA ein Motorrad finanzieren?

Ja, denn nicht alle Einträge in der SCHUFA-Akte müssen negativ sein. Bezahlen Sie Ihren Kredit pünktlich, kann sich dies zum Beispiel positiv auf den SCHUFA-Score bzw. Ihre Bonität auswirken. Und auch mit negativen Einträgen haben Sie Chancen auf einen Kredit, denn: Diese verringern lediglich Ihren SCHUFA-Score, Sie können jedoch immer noch eine ausreichende Bonität aufweisen.

Wie erreiche ich die Kreditberater von FINANZCHECK.de bei Fragen zur Motorradfinanzierung?

Wenn Sie Fragen zu Ihrer ganz persönlichen Motorradfinanzierung haben, erreichen Sie die Berater von FINANZCHECK.de täglich von 8 Uhr bis 20 Uhr unter der kostenfreien Hotline 0800 433 88 77 66.

Profilbild Patrick Reuter
Patrick Reuter
Patrick Reuter, Diplompolitologe für internationale Beziehungen, hat seit über 20 Jahren Erfahrungen und Expertise in der Banken- und Versicherungswirtschaft. Bereits vor seiner Anstellung bei Finanzcheck.de war Patrick Reuter Experte für Beitrags- und Leistungsrecht von privaten und gesetzlichen Krankenversicherungen. Seit 2012 ist Patrick Reuter das Herzstück von Finanzcheck.de wenn es um das Wissen auf dem deutschen Kreditmarkt und die bestmögliche Beratung für unsere Kunden geht.
Unsere Vergleiche
Kontakt
Social und Hotline

Gemeinsam finden wir Ihren passenden Kredit! Kostenlose Hotline.

0800 433 88 77 66
© 2021 FINANZCHECK.deAdmiralitätstraße 60 - 20459 Hamburg