Kundenbereich
Autofinanzierung finden bei FINANZCHECK.deKreditvergleich bei FINANZCHECK.de

Autofinanzierung

Alle Optionen im Überblick

EURO

7 Jahre
Freie Verwendung
Günstigster Kredit aus über 60 Angeboten ab:0,00€ Mtl. Rate 0% Eff. Jahreszins
Schon ab-0,4%effektiver Jahreszins¹
  • Checkmark in a circle
    100% kostenlos
  • Checkmark in a circle
    unverbindliche Kreditanfrage
  • Checkmark in a circle
    99,3% positive Bewertungen
TÜV Saarland: Geprüftes Online-PortalSchufaneutral SiegelFINANZCHECK.de  - seit 2011 ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold!

¹-0,4% Effektiver Jahreszins bei: 1.000€ Netto-Darlehensbetrag, 12 Monate Laufzeit, 0,00% fester Sollzins p.a., monatliche Rate 83,15€, Gesamtbetrag 997,83€, Fidor Bank | Entspricht zugleich dem repräsentativen Beispiel gem. § 6a PAngV. Kredit erfordert Online-Kontoauszug (Kontoblick) und Eröffnung eines Girokontos bei der Fidor Bank. Das Girokonto ist während der Kreditlaufzeit kostenlos.

Das sagen unsere Kunden
Ich bin sehr begeistert, wie schnell und günstig ich zu einem Kredit gek...
Echt gute Angebote und eine sehr gute Nachbetreuung
Wir waren über die unkomplizierte Abwicklung sowie eine Top-Beratung (Hr...
Super sehr gut kann nur empfehlen 👍
Schnell ein sehr gutes Angebot geliefert, Abwicklung sehr unkompliziert ...
Sehr sehr freundliche Kundenberaterin So wie man es sich wünscht. Viele....
Immer für einen da und hilft bei jedem Anliegen. Top!
Alles super vielen Dank
Stets erreichbar und ausgesprochen freundlich und hilfsbereit...wenn ich...
Super Service von Herrn ***
eKomi Siegel Gold - FINANZCHECK.de
FINANZCHECK.de
4.9/5
2170 Bewertungen

Autofinanzierung: Welche Option passt zu mir?

Ein Auto ist für viele Verbraucher im Alltag nicht mehr wegzudenken. Der Weg zur Arbeit, das Einkaufen im Supermarkt, die Urlaubsreise – ohne Fahrzeug ist das oft schwierig und zeitintensiv. Doch wie sollen sie die Kosten finanzieren, wo ein Auto doch nicht gerade eine günstige Anschaffung ist? Wir geben Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Finanzierungsarten mit ihren Vor- sowie Nachteilen. So finden Sie die die passende Autofinanzierung für Ihr Traumfahrzeug.

Das Wichtigste im Überblick

Gluehbirne Weiß
  • Verbraucher können das Auto über einen Autokredit, eine Ballonfinanzierung, eine 3-Wege-Finanzierung oder via Leasing finanzieren.

  • Anzahlung, monatliche Rate und Schlussrate variieren bei jeder Finanzierungsmöglichkeit.

  • Die klassische Autofinanzierung über einen Bankkredit ist für die meisten Verbraucher empfehlenswert, weil die Kosten niedrig sind.

  • Vor der Aufnahme einer Autofinanzierung durch ein Ratendarlehen können Sie auf FINANZCHECK.de einen Kreditvergleich durchführen, um Zinsen zu sparen.

Welche verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?

Finanzierungsmöglichkeiten zur Autofinanzierung

Autokredit

Der Autokredit gehört zu den Finanzierungsoptionen, die Verbraucher sehr häufig für die Autofinanzierung wählen. Autokäufer nehmen bei einer Bank bzw. Online-Bank einen zweckgebundenen Ratenkredit auf, den sie über vier bis sechs Jahre zurückzahlen. Die Rückzahlung erfolgt über monatliche Raten, die zu Beginn der Laufzeit festgelegt werden. Durch die gleichbleibende Rate können Sie den Kredit leichter in Ihre persönliche Finanzplanung einbinden. 

Zu den Besonderheiten dieser Finanzierungsoption gehört, dass Darlehensnehmer durch die Zweckbindung günstige Konditionen erhalten und sich die Kosten so reduzieren. Die Bank nimmt nämlich das Auto als Sicherheit, falls es zu einem Zahlungsausfall kommt. Zudem können sie Sondertilgungen leisten, sofern sie diese mit der Bank vereinbaren. Der Kreditnehmer muss außerdem keine Anzahlung oder Schlussrate leisten. Daher sind die Kosten insgesamt sehr transparent und, im Vergleich zu den anderen Finanzierungsmöglichkeiten, in der Regel niedriger. Natürlich können Sie den Kredit auch ohne Verwendungszweck („Freie Verwendung“) beantragen. So steht Ihnen die Kreditsumme auch für andere Anschaffungen zur Verfügung. Jedoch ist dieser Kredit mit mehr Kosten verbunden. 

Gluehbirne Orange

Sie möchten Ihr neues Fahrzeug mit einem günstigen Autokredit finanzieren oder sich einfach nur über die Konditionen informieren? Mit dem Kreditvergleich von FINANZCHECK.de erhalten Sie in wenigen Minuten passende Angebote für Ihre Autofinanzierung. Komplett unverbindlich! Außerdem beraten wir Sie gerne dazu, wie hoch das Darlehen maximal sein darf, damit Sie Ihr Auto problemlos finanzieren können.

3-Wege-Finanzierung 

Bei der 3-Wege-Finanzierung wird der Kaufpreis des Pkw in mehreren Etappen gezahlt. Diese Finanzierungsmöglichkeit bieten Banken sowie auch Händler an. Zum Zeitpunkt des Kaufs muss der Kreditnehmer eine Anzahlung leisten. Anschließend zahlt er einen Teil des Kaufpreises über einen festgelegten Zeitraum in monatlichen Raten zurück. Im Gegensatz zum Autokredit sind diese sehr niedrig. Das liegt daran, dass Kreditnehmer am Ende der Laufzeit eine Schlussrate aufbringen müssen. Jedoch müssen Sie für diese am Ende mit hohen Zinsen rechnen, da diese immer auf die Restschuld gezahlt werden. Die große Besonderheit dieser Finanzierungsform ist, dass Käufer am Ende drei Optionen haben: 

  1. Die Schlussrate kann mit einem Bankkredit getilgt werden, wenn das benötigte Geld zur Zahlung der Schlussrate nicht vorhanden ist.

  2. Das Auto kann am Ende der Laufzeit an den Händler zurückgegeben werden. Die Schlussrate ist dann nicht mehr fällig.

  3. Kreditnehmer zahlen die Schlussrate mit ihrem eigenen Vermögen.

Ballonfinanzierung 

Die Ballonfinanzierung stellt eine Sonderform der 3-Wege-Finanzierung dar. Diese Art der Finanzierung kommt ohne Anzahlung, die der Kreditnehmer für das Auto sonst bei der Bank oder beim Händler leisten müsste. Stattdessen zahlt er den Großteil des Kaufpreises mit monatlichen Raten zurück. Am Ende der Laufzeit ist jedoch zwingend die Schlussrate fällig: Es ist nicht möglich, das Auto an den Händler zurückzugeben und somit auf die Zahlung der Schlussrate zu verzichten. Die zu zahlende letzte Rate kann jedoch theoretisch mit einem Bankkredit finanziert werden. Sie zahlen hier jedoch erneut Zinsen, die Gesamtkosten einer Ballonfinanzierung sind demnach höher, als bei einem normalen Autokredit.

Leasing als Sonderform

Genau genommen kann der Antragsteller mit dem Leasing kein eigenes Auto finanzieren. Beim Leasing erhält der Leasingnehmer nämlich für eine festgelegte Zeit das Recht zur Nutzung eines Fahrzeugs. Er wird quasi Mieter des Pkw und zahlt dafür eine monatliche Leasinggebühr.

Zu beachten ist, dass Leasingnehmer niemals Eigentümer des Pkw werden. Außerdem legt der Leasinggeber in der Regel Kilometerbeschränkungen fest. Das bedeutet, dass pro Jahr nur eine bestimmte Anzahl an Kilometern gefahren werden darf. Überschreiten Leasingnehmer dieses Limit, müssen sie pro gefahrenen Kilometer eine Gebühr nachzahlen. Am Ende der Leasingzeit wird das Fahrzeug an den Leasinggeber zurückgegeben. Bei einigen Leasingverträgen besteht jedoch auch die Option, das Fahrzeug am Ende der Leasingzeit zu erwerben. 

Gluehbirne Orange

Finanzierung des Autos oder Leasing?

Bei der Wahl zwischen der Finanzierung eines Autos oder Leasing ist es normalerweise empfehlenswert, sich für die Autofinanzierung zu entscheiden, da Sie beim Leasing kein Eigentümer des Fahrzeugs werden. Zudem müssen Leasingnehmer die monatliche Leasinggebühr, Versicherungsbeiträge, Steuern, Benzin- sowie Reparaturkosten zahlen. Leasing lohnt sich in der Regel nur für Unternehmen und Selbstständige, die die Leasingraten steuerlich absetzen können.

Vario-Finanzierung

Können Sie sich nicht für eine Finanzierungsvarianten entscheiden? Eine neue und noch recht unbekannte Variante der Autofinanzierung ist die sogenannte „Vario-Finanzierung“. Hierbei werden Aspekte des Leasings sowie der klassischen Finanzierung miteinander verbunden. Sie zahlen eine monatliche Rate und haben dann am Ende verschiedene Möglichkeiten: Geben Sie das Auto an den Händler zurück, finanzieren Sie das Auto über eine Anschlussfinanzierung oder zahlen Sie eine Schlussrate. So können Sie entscheiden, ob Sie das Auto am Ende behalten oder wieder abgeben wollen. Eine Anzahlung ist in der Regel nicht nötig.

Autofinanzierung per Kredit über die Bank oder den Händler – wer bietet die besten Konditionen?

Wer ein Auto per Kredit finanzieren möchte, hat die Qual der Wahl zwischen unterschiedlichen Kreditanbietern und Krediten. Einige davon können entweder beim Händler oder direkt bei der Bank beantragt werden. Aber welche der beiden Alternativen ist die bessere Wahl? Wo liegen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Finanzierungspartner?

Auf den ersten Blick bieten Autohändler sehr attraktive Finanzierungsmodelle an: keine bis kaum eine Anzahlung, niedrige Monatsraten und die Fälligkeit der großen Zahlung ist liegt in ferner Zukunft. Doch ist das wirklich so attraktiv? Wir haben die Vorteile der Finanzierung bei einer Bank bzw. beim Händler für Sie übersichtlich zusammengefasst:

Vorteile der Händlerfinanzierung 

  • Kauf und Finanzierung finden direkt beim Händler statt (Kunden bekommen also alles aus einer Hand)

  • es müssen meistens nur sehr niedrige monatliche Raten gezahlt werden

  • die Effektivzinssätze sind auf den ersten Blick attraktiv

Vorteile der Finanzierung über die Bank

  • Kreditnehmer haben die Möglichkeit, Höhe, Laufzeit und Konditionen mit der Bank zu besprechen

  • das Risiko der Überschuldung verringert sich, da keine hohe Schlussrate gezahlt werden muss

  • vor allem der effektive Jahreszins ist, im Vergleich zur Händlerfinanzierung, im Normalfall günstiger

  • Kunden können beim Autohändler mit einem Bankkredit als Barzahler auftreten und Rabatte aushandeln

Insgesamt lässt sich sagen, dass der klassische Ratenkredit bei der Bank vorteilhafter ist. Das liegt vor allem an den Gesamtkosten für die Finanzierung. Beim Händler kommt die Finanzierung des Autos oft mit Anzahlung und einer Schlussrate. Der scheinbar günstige Nominalzinssatz wird dadurch verfälscht. Der Effektivzinssatz berücksichtigt beim Händlerkredit nicht die Anzahlung und Schlussrate. Er ist, sofern Anzahlung- und Schlussrate mit eingerechnet werden, sehr hoch.

Außerdem unterschätzen viele Menschen, dass sie beim Händler als Barzahler den Preis für einen Pkw verhandeln können. Können Sie also mit einem Bankkredit die Summe für das Auto auf einmal zahlen, lässt sich schnell sehr viel Geld sparen. Auch bietet die Autofinanzierung über eine Bank mehr Flexibilität hinsichtlich der Veränderung von Rate und Laufzeit sowie Darlehenshöhe.

Gluehbirne Orange

Gut zu wissen

Der effektive Jahreszins beinhaltet alle Kosten und Gebühren für Ihren Kredit und zeigt somit die Gesamtsumme an. Für die Berechnung sind unter anderem der Sollzinssatz, die Raten für die Rückzahlung, der Disagio und die Restschuldversicherung wichtig.

KostenpunktAutokredit mit BarzahlerrabattHändlerfinanzierung
Kaufpreis
15.000,00€
15.000,00€
Barzahlerrabatt
2.000,00€
0,00€
Anzahlung
0,00€
5.000,00€
Schlussrate
0,00€
4.000,00€
Nettodarlehensbetrag
13.000,00€
6.000,00€
Gesamtkosten inklusive Zinsen
13.809,00€
15.373,00€

Varianten der Autofinanzierung im Vergleich

Für welche Finanzierungsmöglichkeit Sie sich entscheiden, hängt von Ihren Anforderungen und finanziellen Mitteln ab. Nicht jede Variante ist für alle Verbraucher geeignet – jede hat ihre Vor- und Nachteile. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie daher eine Gegenüberstellung der möglichen Finanzierungsarten:

FinanzierungsmöglichkeitVorteileNachteile
Autofinanzierung
  • gleichbleibende monatliche Raten
  • es bestehen ggfs. Sondertilgungsmöglichkeiten
  • oft günstige Finanzierung da Barzahlerrabatt ausgehandelt werden kann
  • günstige Darlehen durch Kreditvergleich möglich
  • mehr Sicherheit durch gleichbleibende monatliche Rarten
  • relativ hohe monatliche Raten
  • Höhe der Kreditsumme ist von Bonität abhängig
  • Kauf und Finanzierung erfolgen bei zwei Vertragspartnern
3-Wege-Finanzierung
  • niedrige monaltiche Darlehensraten
  • Pkw kann am Ende der Laufzeit zurückgegeben werden
  • Anschlussfinanzierung möglich
  • Anzahlung- und Schlussrate erforderlich
  • hohe effektive Jahreszinsen
  • meistens keine Sondertilgungsoptionen
Ballonfinanzierung
  • im Normalfall keine Anzahlung erforderlich
  • relativ niedrige monatliche Raten
  • hohe Schlussrate muss gezahlt werden
  • hohe effektive Jahreszinsen
  • Auto kann am Ende der Laufzeit nicht zurückgegeben werden
Leasing
  • keine Anzahlung oder Schlussrate erforderlich
  • bei einigen Leasingsverträgen werden auch Reperaturkosten übernommen
  • günstige Leasingraten
  • der Leasingnehmer kann regelmäßig ein aktuelles Auto fahren
  • Leasingnehmer werden kein Eigentümer des Pkws
  • ggf. Kilometerbegrenzung
  • ggf. hohe Nachzahlungen, wenn Kilometerbegrenzungen überschritten werden
  • bei Rückgabe mit großen Schäden können hohe Kosten aufkommen
Vario-Finanzierung
  • keine Anzahlung nötig
  • verbindet die Vorteile der klassischen Autofinanzierung mit denen des Leasings
  • Fahrzeug kann zum Schluss zurückgegeben, gekauft oder weiterfinanziert werden
  • hohe Schlussrate am Ende der Finanzierung
  • ggf. Kilometerbegrenzung
Gluehbirne Orange

Wussten Sie schon, dass…

… über 50 % aller Verbraucher ihren Pkw ganz oder teilweise mit einem Kredit finanzieren? Private Verbraucher nutzen das Leasing in diesem Zusammenhang eher selten.

Welche Autofinanzierung passt am besten?

Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Eine Finanzierungsart muss immer zur finanziellen Situation des Verbrauchers passen und ist daher sehr individuell. Für wen die bestimmte Autofinanzierung am besten passt, erfahren Sie im Folgenden:

  • Klassischer Autokredit: Für Autokäufer, die gleichbleibende Raten sowie günstige Konditionen bevorzugen und Eigentümer des Fahrzeugs werden möchten. Außerdem können Vebraucher unter bestimmten Voraussetzungen die Kosten des Autokredits steuerlich absetzen.

  • 3-Wege-Finanzierung: Diese Finanzierung ist für Verbraucher geeignet, die am Ende flexibel entscheiden möchten, was mit dem Auto passiert. Sie haben so die Möglichkeit das Auto zurückzugeben oder Eigentümer durch Schlussrate sowie Anschlussfinanzierung zu werden.

  • Ballonfinanzierung: Autokäufer, die eine Anzahlung vermeiden wollen und ggf. eine hohe Zahlung erwarten, wählen die Ballonfinanzierung. Durch die Schlussrate werden sie Eigentümer des Fahrzeugs und können diese auch durch einen Kredit weiterfinanzieren.

  • Leasing: Für Autokäufer, die gerne verschiedene Automodelle austesten möchten oder sich nicht entscheiden können. Durch das Leasing können Sie das Fahrzeug günstig fahren, werden aber kein Eigentümer. 

  • Vario-Finanzierung: Wenn Sie ein Verbraucher sind, der die klassische Autofinanzierung mit dem Leasing verbinden möchte, ist diese Finanzierungsart passend. Sie können das Auto monatlich finanzieren, am Ende jedoch entscheiden, ob sie es behalten oder abgeben möchten.

5 Tipps für die Autofinanzierung

Bei der Autofinanzierung gibt es einiges zu beachten. Mit unseren Tipps gelingt es Ihnen jedoch, eine günstige und gute Finanzierung für Ihr Auto zu finden: 

  1. Sie sollten ein Auto beim Händler immer als Barzahler auftreten und die Summe auf einen Schlag bezahlen. Dadurch lassen sich hohe Finanzierungskosten sparen.

  2. Es lohnt sich, einen Teil des Kaufpreises mit Eigenkapital zu bezahlen, um damit die Finanzierungskosten zu senken.

  3. Führen Sie stets eine Haushaltsrechnung durch, um zu berechnen, welche Darlehens- bzw. Leasingrate Sie sich bei der Autofinanzierung leisten können.

  4. Vergleichen Sie vor dem Abschluss einer Finanzierung immer verschiedene Angebote. Achten Sie vor allem auf die effektiven Jahreszinsen.

  5. Planen Sie bei der 3-Wege-Finanzierung und der Ballonfinanzierung mit ein, dass Sie die Schlussrate parallel zur Zahlung der Darlehensrate ansparen müssen.

Berater Icon Orange

Sind Sie sich nicht sicher, welche Autofinanzierung für Sie passend ist? Wünschen Sie sich eine kostenlose Beratung zu Ihrem Anliegen? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie jetzt unsere Kreditberater. Sie stehen Ihnen kostenlos und unverbindlich zur Verfügung – täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr, unter der kostenfreien Hotline 0800 433 88 77 66.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich mein Auto auch mit einem negativen SCHUFA-Eintrag finanzieren?

Ja. Auch mit einem negativen SCHUFA-Eintrag erhalten Sie bei einer Bank oder einem Händler einen Kredit. Ein negativer Eintrag führt in der Regel dazu, dass sich Ihr SCHUFA-Score verringert. Ist dieser bzw. Ihre Bonität jedoch noch ausreichend, steht einer Autofinanzierung nichts im Weg.

Wann ist es sinnvoll, einen Kreditvergleich für die Autofinanzierung durchzuführen?

Die Durchführung eines Kreditvergleichs ist bei jeder Autofinanzierung sinnvoll. Auf diese Weise können Verbraucher sehr viel Geld sparen, da sie zahlreiche Angebote gegenüberstellen können. So finden Antragsteller einen Kredit mit den günstigsten Konditionen.

Was sollte ich bei der Wahl der Kfz-Versicherung beachten?

Die Wahl der richtigen Kfz-Versicherung ist nach dem Kauf eines Autos sehr wichtig. Beim Neuwagenkauf ist beispielsweise eine Vollkaskoversicherung empfehlenswert.

Was ist bei der Finanzierung eines Neuwagens wichtig?

Vor dem Kauf bzw. vor der Finanzierung eines Neuwagens ist es von großer Bedeutung, sich umfassend zu informieren. So verursachen die verschiedenen Autos beispielsweise unterschiedlich hohe Kosten durch Reparaturen oder Steuern.

Profilbild Patrick Reuter
Patrick Reuter
Patrick Reuter, Diplompolitologe für internationale Beziehungen, hat seit über 20 Jahren Erfahrungen und Expertise in der Banken- und Versicherungswirtschaft. Bereits vor seiner Anstellung bei Finanzcheck.de war Patrick Reuter Experte für Beitrags- und Leistungsrecht von privaten und gesetzlichen Krankenversicherungen. Seit 2012 ist Patrick Reuter das Herzstück von Finanzcheck.de wenn es um das Wissen auf dem deutschen Kreditmarkt und die bestmögliche Beratung für unsere Kunden geht.
Unsere Vergleiche
Kontakt
Social und Hotline

Gemeinsam finden wir Ihren passenden Kredit! Kostenlose Hotline.

0800 433 88 77 66
© 2021 FINANZCHECK.deAdmiralitätstraße 60 - 20459 Hamburg