Wenn Sie auf FINANZCHECK.de weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Kundenbereich
Sanierungskredit Mann und Frau vor Gartensauna FINANZCHECK.de

Der Sanierungskredit

Niedrige Zinsen dank Zweckbindung

Schon ab-0,4%effektiver Jahreszins¹
Angaben ändern

Jetzt Sanierungskredite vergleichen

TÜV Saarland: Geprüftes Online-PortalFINANZCHECK.de  - seit 2011 ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold!Schufaneutral Siegel
Schon ab-0,4%effektiver Jahreszins¹
  • Checkmark in a circle
    100% kostenlos
  • Checkmark in a circle
    Unverbindliche Kreditanfrage
  • Checkmark in a circle
    99,3% positive Bewertungen

¹-0,4% Effektiver Jahreszins bei: 1.000€ Netto-Darlehensbetrag, 12 Monate Laufzeit, 0,00% fester Sollzins p.a., monatliche Rate 83,15€, Gesamtbetrag 997,83€, Fidor Bank | Entspricht zugleich dem repräsentativen Beispiel gem. § 6a PAngV. Kredit erfordert Online-Kontoauszug (Kontoblick) und Eröffnung eines Girokontos bei der Fidor Bank. Das Girokonto ist während der Kreditlaufzeit kostenlos.

Das sagen unsere Kunden
Es hat alles so geklappt wie es mir gesagt wurde. Bin sehr zufrieden
Tolle Dienstleistung! Schnelle Abläufe und super freundliche, kompetente...
Perfekte Betreuung, gute Beratung.
Durch die Vermittlung erhielten wir sehr deutlich bessere Konditionen al...
bin sehr zufrieden kann ich nur empfehlen ...
Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich und kompetent
Sehr gute Beratung
Hatte alles gut geklappt 👍
Waren sehr zufrieden
Sehr professionell... immer erreichbar... danke schön
eKomi Siegel Gold - FINANZCHECK.de
FINANZCHECK.de
4.9/5
3401 Bewertungen

Reparieren Sie Ihre Immobilie mit einem günstigen Sanierungskredit 

Selbst die schönste Immobilie kommt irgendwann in die Jahre. Sind die Fenster undicht oder ist die Wärmedämmung unzureichend, sollten Sie über eine umfassende Sanierung nachdenken. Diese ist meist mit hohen Kosten verbunden und kann mit einem Sanierungskredit finanziert werden. 

Wir von FINANZCHECK.de zeigen Ihnen, wie Sie in nur wenigen Schritten einen Sanierungskredit beantragen können und welche Förderungen es zusätzlich gibt.

Das Wichtigste in Kürze

Gluehbirne Weiß
  • Mit einem Sanierungskredit nehmen Sie umfangreiche Reparaturen an Ihrem Haus vor: von der Bad- bis zur Dachsanierung

  • Dank der Zweckbindung können Sie von geringeren Zinsen als bei einem herkömmlichen Ratenkredit profitieren.

  • Für die Kreditbeantragung fordert die Bank häufig Angebote von Handwerkern.

  • Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (kurz: KfW) bietet zusätzliche staatliche Fördermittel für eine Sanierung der Immobilie.

Warum eine Baufinanzierung nicht immer notwendig ist

Haben Sie sich für eine Sanierungsmaßnahme entschieden, sollten Sie zunächst die anfallenden Kosten berechnen. Liegen diese unter 50.000 Euro, ist ein Sanierungskredit der sinnvollste Weg zu finanzieller Unterstützung. Sollten Sie jedoch weitere große Reparaturen an Ihrer Immobilie vornehmen, kann hier eine Baufinanzierung von Vorteil sein. Hohe Kredite bekommen Sie mit noch günstigeren Zinsen, jedoch heißt dies auch mehr Aufwand bei der Beantragung. Das müssen Sie bei einer Baufinanzierung beachten:

  • Ihre Immobilie muss nahezu schuldenfrei sein

  • Die Baumaßnahmen müssen den Wert Ihrer Immobilie steigern

  • Es muss ein Grundbucheintrag vorgenommen werden

Möchten Sie den Mehraufwand vermeiden, ist ein zweckgebundener Sanierungskredit oft ausreichend und zudem einfacher zu beantragen.

Ein attraktiver Mix: Sanierung und Modernisierung verbinden

Oftmals erfüllen veraltete Heizungen nicht mehr die neuen Vorschriften oder die Reparaturkosten werden immer höher. Dann ist es in diesem Fall äußerst sinnvoll, eine neue Heizung installieren zu lassen und vor der Sanierung auch an energetische Möglichkeiten bzw. eine Modernisierung zu denken. Eine Solarthermie-Anlage zum Beispiel schützt nicht nur die Umwelt, sie trägt zudem zu einem verringerten Energieverbrauch Ihrer Immobilie bei. Somit sinken der CO2-Wert und die jährlichen Ausgaben maßgeblich. 

Einige Banken ermöglichen es Ihnen, beide Kreditarten miteinander zu verbinden. Dies ist vor allem eine Möglichkeit, wenn Sie mehrere Maßnahmen am Haus oder an der Wohnung gleichzeitig durchführen möchten. Für solche verknüpften Kredite bietet das Kreditinstitut oft günstigere Konditionen an.

Reparaturmaßnahmen im Haus mit Kosten FINANZCHECK.de

Sanierungs-, Modernisierungs- und Renovierungskredit: Was sind die Unterschiede?

Obwohl alle Kreditformen als zweckgebundene Ratenkredite beantragt werden, gibt es doch einige feine Unterschiede. Diese definieren, welche Maßnahmen der Kreditnehmer mit den einzelnen Krediten vornehmen kann:

  • Bei einem Sanierungskredit liegt der Fokus auf der Mängelbeseitigung und dem Reparieren einer Immobilie. Mit der Kreditsumme soll zum Beispiel der Außenputz oder das Dach saniert werden. 

  • Ein Modernisierungskredit hingegen legt Wert auf eine energetische Verbesserung Ihrer Immobilie. So können Sie die Kreditsumme für eine energieeffiziente Heizung oder eine neue Fassadendämmung nutzen. Dies spart enorme Energiekosten und bringt das Haus auf den neuesten Stand.

Die Maßnahmen bei einem Renovierungskredit sind mit weniger Aufwand und Kosten verbunden. Hier geht es oft nur um Verschönerungen am und im Haus. Dies kann zum Beispiel ein neuer Wandanstrich oder -durchbruch für einen größeren Raum sein.

In 3 Schritten zum Sanierungskredit

Damit Sie die Sanierung Ihrer Immobilie rechtzeitig starten können, bietet FINANZCHECK.de einen unverbindlichen und einfachen Vergleich von Sanierungskrediten an. Somit finden Sie mit nur wenigen Schritten den für Sie passenden Sanierungskredit:

In drei Schritten zum Kredit

1. Vergleichen

Damit Sie den passenden Kredit für Ihre Sanierung finden, führen Sie zuerst einen unverbindlichen Kreditvergleich durch. Hierfür geben Sie die gewünschte Kreditsumme und die Laufzeit in das Suchfeld ein. Zudem können Sie die Sanierung unter dem Begriff „Renovierung“ als Verwendungszweck angeben. Dies ermöglicht deutlich günstigere Konditionen als bei einem normalen Ratenkredit.  Die geforderten persönlichen Angaben benötigen wir, damit die Kreditangebote zu Ihren Anforderungen passen.

2. Angebot auswählen

Anhand Ihrer eingegebenen Daten stellt Ihnen FINANZCHECK.de nun empfehlenswerten Kreditangebote zur Verfügung. Somit haben Sie einen Überblick über die verschiedenen Konditionen der Kreditmöglichkeiten und können sich für einen passenden Sanierungskredit entscheiden. Dieser kann sogar mit der Angabe „Abschluss vollständig online“ komplett digital beantragt werden. 

3. Geld erhalten

Der Kreditgeber schickt Ihnen per E-Mail den Kreditvertrag. Nach der Legitimierung per Post- oder VideoIdent sowie Ihrer Unterschrift bewilligt die Bank Ihr Darlehen. Der Geldsumme wird Ihnen dann innerhalb weniger Tage auf Ihr Konto überwiesen.

Gluehbirne Orange

Gut zu wissen

Der Kreditvergleich von FINANZCHECK.de ist SCHUFA-neutral. Dies bedeutet, dass der Vergleich von Sanierungskrediten keine Auswirkungen auf ihren SCHUFA-Score oder Ihre Bonität hat.

Legitimierung ist per Post- und Videoident möglich

Sanierungskredite von Direktbanken sind häufig besonders günstig. Damit die Bank Ihr Darlehen schnellstmöglich auszahlen kann, müssen Sie dafür Ihre Identität bestätigen. Für diesen Schritt stehen zwei Verfahren zur Verfügung:

PostIdent-Verfahren 

Bei diesem Verfahren suchen Sie die nächste Postfiliale auf und füllen vor Ort den Postident-Coupon aus. Ein Postmitarbeiter überprüft dann Ihren Personalausweis und den Coupon. Gleichzeitig bestätigt er Ihre Identität und versendet alle Unterlagen mit dem Coupon an das Kreditinstitut. Manchmal ist es zudem erforderlich, eine Fotokopie des Ausweises beizufügen.

VideoIdent-Verfahren

Beim Videoident-Verfahren füllen Sie alles online und somit besonders schnell aus. Per Smartphone, Computer oder Tablet starten Sie einen Videoanruf mit einem Mitarbeiter des Kreditinstituts. Dieser führt Sie durch den Identifikationsprozess, bei dem Sie Ihre Dokumente in die Kamera halten. Diese beinhalten einen gültigen Reisepass bzw. Personalausweis und eine Meldebescheinigung. Für ein Plus an Sicherheit ist es zumeist notwendig, den Vorgang mit einer PIN zu bestätigen. Diese erhalten Sie per E-Mail oder SMS.

Berater Icon Blau

FINANZCHECK.de Kreditberater Tipp: „Mit dem VideoIdent-Verfahren sparen Sie bei der Legitimation viel Zeit. Ihre Daten sind hierbei vollkommen sicher und werden nur von dem beauftragten Kreditnehmer eingesehen.“

So sparen Sie Kosten bei Ihrem Sanierungskredit

Ein Sanierungskredit für Ihr Haus lässt sich mit dem unverbindlichen Kreditvergleich von FINANZCHECK.de schnell und einfach beantragen. Mit diesen Tipps können Sie weitere Kosten bei Ihrer Sanierung sparen:

  • Tipp 1: Passen Sie die Tilgungsrate gut an Ihre Lebensumstände an. Eine kürzere Kreditlaufzeit ist ideal, wenn Sie einen steten Geldfluss erwarten. Wäre eine monatliche hohe Belastung für Sie kaum zu meistern, dann nutzen Sie einfach eine längere Laufzeit.

  • Tipp 2: Verringern Sie das Kreditvolumen durch Eigenkapital oder Handwerksarbeiten in Eigenregie.

  • Tipp 3: Planen Sie für unvorhergesehene Ereignisse beim Sanieren Geldrücklagen ein.

  • Tipp 4: Prüfen Sie zusätzliche Vertragsinhalte, wie die Möglichkeit zur Sondertilgung, um eine Vorfälligkeitsentschädigung zu vermeiden.

Berater Icon Blau

FINANZCHECK.de Kreditberater Tipp:

„Möchten Sie Ihren Kredit früher zurückzahlen als geplant, bieten viele Banken die Option der Sondertilgungen an. Durch diese können Sie die Laufzeit des Sanierungskredit verkürzen oder die monatlichen Raten minimieren.“

Sanierungskredit der KfW Bank nutzen: Wann ist das möglich?

Besonders bei größeren Investitionen ist es ratsam, weitere Fördermöglichkeiten in Anspruch zu nehmen. Hier bietet die KfW Bank eine Ergänzung zum bestehenden Sanierungskredit für Ihr Haus: Die Kreditanstalt für Wiederaufbau hat zinsgünstige, geförderte Kredite im Programm. Mit diesen Sanierungskrediten der KfW Bank fördert die Bundesregierung eine energetische Optimierung von Immobilien.

Berater Icon Orange

Sie benötigen Hilfe bei der Beantragung Ihres Sanierungskredits oder haben weitere Fragen dazu? Rufen Sie uns einfach an 0800 433 88 77. Die Kreditspezialisten von FINANZCHECK.de sind täglich von 8 bis 20 Uhr für Sie erreichbar.

Häufig gestellte Fragen

Wie schnell wird ein Sanierungskredit ausgezahlt?

Bei einem Sanierungskredit handelt es sich um einen zweckgebundenen Ratenkredit. Dementsprechend wird die Kreditsumme nach Erhalt aller benötigten Unterlagen und Angaben innerhalb weniger Tage überwiesen. 

Welche Voraussetzungen muss ich für einen Sanierungskredit erfüllen?

Banken verlangen von Ihnen Volljährigkeit und einen Wohnsitz und ein Bankkonto in Deutschland. Darüber hinaus prüfen Sie Ihre Bonität und können ein unbefristetes Arbeitsverhältnis verlangen, welches seit mindestens sechs Monaten besteht. Zudem sollten Sie nachweisen können, dass das Darlehen wirklich für eine Sanierung gebraucht wird. 

Kann ich bei einem Sanierungskredit eine Restschuldversicherung abschließen?

Beantragen Sie einen Sanierungskredit, haben Sie die Möglichkeit, eine Restschuldversicherung abzuschließen. Diese tritt im Fall der Arbeitslosigkeit oder -unfähigkeit ein und sichert Ihren Kredit ab. 

Bekommen Mieter einen Sanierungskredit?

Grundsätzlich ja. Sprechen Sie jedoch zuerst mit der Hausverwaltung oder dem Vermieter, ob umfangreiche Sanierungen infrage kommen. Damit Sie das Darlehen bekommen, müssen Sie keinen Nachweis einer Immobilie vorzeigen, sondern Angebote von Handwerkern oder weiteren Bauunternehmen.

Profilbild Patrick Reuter
Patrick Reuter
Patrick Reuter, Diplompolitologe für internationale Beziehungen, hat seit über 20 Jahren Erfahrungen und Expertise in der Banken- und Versicherungswirtschaft. Bereits vor seiner Anstellung bei Finanzcheck.de war Patrick Reuter Experte für Beitrags- und Leistungsrecht von privaten und gesetzlichen Krankenversicherungen. Seit 2012 ist Patrick Reuter das Herzstück von Finanzcheck.de wenn es um das Wissen auf dem deutschen Kreditmarkt und die bestmögliche Beratung für unsere Kunden geht.
Unsere Vergleiche
Social und Hotline

Gemeinsam finden wir Ihren passenden Kredit! Kostenlose Hotline.

0800 433 88 77 66
© 2020 FINANZCHECK.deAdmiralitätstraße 60 - 20459 Hamburg