Kundenbereich
Kreditvergleich bei FINANZCHECK.deKreditvergleich bei FINANZCHECK.de

Die Haushaltsrechnung

So kalkulieren Kreditgeber

EURO

7 Jahre
Freie Verwendung
Günstigster Kredit aus über 60 Angeboten ab:0,00€ Mtl. Rate 0% Eff. Jahreszins
Schon ab-0,4%effektiver Jahreszins¹
  • Checkmark in a circle
    100% kostenlos
  • Checkmark in a circle
    unverbindliche Kreditanfrage
  • Checkmark in a circle
    99,3% positive Bewertungen
TÜV Saarland: Geprüftes Online-PortalSchufaneutral SiegelFINANZCHECK.de  - seit 2011 ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold!

¹-0,4% Effektiver Jahreszins bei: 1.000€ Netto-Darlehensbetrag, 12 Monate Laufzeit, 0,00% fester Sollzins p.a., monatliche Rate 83,15€, Gesamtbetrag 997,83€, Fidor Bank | Entspricht zugleich dem repräsentativen Beispiel gem. § 6a PAngV. Kredit erfordert Online-Kontoauszug (Kontoblick) und Eröffnung eines Girokontos bei der Fidor Bank. Das Girokonto ist während der Kreditlaufzeit kostenlos.

Das sagen unsere Kunden
Unsere Beraterin war sehr kompetent und stets sehr bemüht.
Hiermit mit spreche ich meinen höchsten Lob an meine Beraterin Frau *** ...
Sehr kompetenter Ansprechpartner.Sehr schnelle Bearbeitung zur Zufrieden...
Es hat alles sehr schnell und einfach geklappt.
Hat alles super funktioniert. Bin beeindruckt. Hab gegenüber meiner Haus...
Hr. Boysen ist sehr kompetent und versucht immer alles zu geben wenn mal...
Sehr freundliche Beratung, sucht schnell nach guten Lösungen.
Ich freue mich sehr über die fachliche und zielführende Beratung durch...
Ich möchte mich sehr bei Hernn *** für die super Betreuung und Beratung ...
Ich bin mit der Arbeit von finanzcheck sehr zufrieden . Der ganze Ablauf...
eKomi Siegel Gold - FINANZCHECK.de
FINANZCHECK.de
4.9/5
2232 Bewertungen

So funktioniert die Haushaltsrechnung der Bank

Wenn Sie einen Kredit bei einem Kreditinstitut aufnehmen möchten, dann wird zunächst Ihre Bonität geprüft. Dabei gibt es verschiedene Modelle mit denen die Banken nicht nur ermitteln, ob Sie einen Kredit erhalten, sondern auch in welcher Höhe. Dafür nutzen Kreditgeber die sogenannte Haushaltsrechnung. Wie diese genau funktioniert und welche Faktoren bei der Berechnung eine Rolle spielen, lesen Sie in diesem Ratgeber.

Das Wichtigste in Kürze

Gluehbirne Weiß
  • Bei der Haushaltsrechnung überprüft die Bank, ob Ihre Bonität für die Kreditaufnahme ausreichend ist.

  • Die Banken stellen dabei Ihre Ausgaben sowie Einnahmen gegenüber und ermitteln, ob und welches Budget Ihnen für die Tilgung Ihres Kredites zur Verfügung steht.

  • Um den Prozess zu vereinfachen, nutzen die Banken Pauschalen anstelle von individuellen Berechnungsaspekten.

  • Es gibt Möglichkeiten, den Ausgang der Haushaltsrechnung positiv zu beeinflussen.

Was ist eine Haushaltsrechnung?

Das Ziel der Haushaltsrechnung der Bank ist es, zu ermitteln, ob Sie ausreichendes Kapital zur Verfügung haben, um den Kredit vertragsgemäß zu begleichen. Dabei werden Ihre Einnahmen sowie Ausgaben gegenübergestellt und ermittelt, welches Budget monatlich frei verfügbar ist. Damit Sie schneller mit einem Ergebnis der Haushaltsrechnung rechnen können und der Prozess auch für die Kreditinstitute vereinfacht wird, arbeiten die Banken mit Haushaltspauschalen. Dabei gibt es verschiedene Pauschalen, die die Banken ansetzen können, um Ihrer individuellen Lebenssituation gerecht zu werden. Gleichzeitig sind Sie dazu verpflichtet, den Banken verschiedene Unterlagen zur Verfügung zu stellen sowie eine Selbstauskunft auszufüllen.

Kommt die Haushaltsrechnung zu einem positiven Ergebnis, dann wird Ihnen ein Kredit gewährt. In welchem Rahmen dieser ausfällt hängt davon ob, welches Budget durch die Haushaltsrechnung ermittelt wird und welche Sicherheiten Sie der Bank eventuell zusätzlich zu Ihrem Einkommen anbieten können.

Diese Pauschalen nutzen Banken für die Haushaltsrechnung

Um die individuelle Situation aller Antragsteller ermitteln zu können, haben die Banken die Möglichkeit auf verschiedene Pauschalen zurückzugreifen. Dabei gibt es zwei Basispauschalen für die Haushaltsrechnung, die in der Regel bei jeder Kalkulation zu finden sind:

1. Die Lebenshaltungskostenpauschale

Alles, was zu den normalen Nebenkosten zählt, wird bei der Haushaltsrechnung in dieser Pauschale erfasst. Neben den regulären Nebenkosten, wie Strom, Wasser und Heizung werden aber auch Kosten für Instandhaltung sowie Modernisierung einkalkuliert, wenn Sie im Eigenheim wohnen. 

2. Die Nebenkostenpauschale

Die Bank nutzt diese Pauschale, um Werte zusammenzufassen, die sich an Ihren Angaben sowie Erfahrungswerten orientieren. In diesem Bereich der Haushaltsrechnung finden Sie die durchschnittlichen Kosten, die für die Ausgaben für Kleidung, Lebensmittel und Pflege- sowie Hygieneartikel regelmäßig anfallen. Hinzu wird auch ein Wert für Freizeitausgaben sowie die Ausübung von Hobbys einkalkuliert.  Banken veranschlagen in dieser Pauschale also alle Kosten, die für Ausgaben des täglichen Bedarfs im Schnitt zu erwarten sind.

So könnte die Haushaltsrechnung einer 4-köpfigen Familie aussehen

Um zu veranschaulichen, wie eine Haushaltsrechnung konkret aussehen kann, finden Sie hier eine beispielhafte Kalkulation. Dabei geht die Haushaltsrechnung des Kredits davon aus, dass beide Elternteile arbeiten gehen und die beiden Kinder berechtigt sind, Kindergeld zu beziehen. Das Ziel der Familie ist es, einen Kredit über 25.000 Euro aufzunehmen, um damit ein neues Familienauto erwerben zu können.

Zunächst die regulären Haushaltseinnahmen:

Nettoeinkommen Herr Müller3.500 Euro
Nettoeinkommen Frau Müller
1.500 Euro
Einnahmen durch Kindergeld
408 Euro
Summe der Haushaltseinnahmen
5.408 Euro

Die regulären Ausgaben des Haushaltes:

Pauschale für die Lebenshaltungskosten2.000 Euro
Kreditrate für Immobilienfinanzierung
800 Euro
Kreditrate des bestehenden Privatkredits
408 Euro
Nebenkostenpauschale
300 Euro
Summe der Haushaltsausgaben
3.508 Euro

Ergebnis der Haushaltsrechnung:

Summe aller Einnahmen5.408 Euro
Summe aller Ausgaben
3.508 Euro
Frei verfügbares Einkommen
1.900 Euro

Bei Familie Müller kommt die Bank zu dem Ergebnis, dass es einen monatlichen Überschuss von 1.900 Euro gibt. Aufgrund dessen gilt Familie Müllers Bonität als ausreichend. Zudem wird anhand dieser Zahlen ermittelt, in welcher Höhe die Familie einen Kredit zur Verfügung gestellt bekommen kann.

Gluehbirne Orange
  • Bei der Haushaltsrechnung wird immer die Lebenshaltungskosten- sowie Nebenkostenpauschale angesetzt.

  • Es werden dabei auch Ausgaben für Hobby sowie Freizeitaktivitäten einkalkuliert.

  • Neben den Pauschalen werden auch bestehende Kredite in die Haushaltsrechnung einbezogen.

  • Anhand des ermittelten Überschusses wird dann der mögliche Kreditrahmen ermittelt.

5 Tipps, um die Haushaltsrechnung positiv zu beeinflussen

1. Kindergeld und staatliche Unterstützung angeben

Solange Sie berechtigt sind Kindergeld oder auch andere staatliche Unterstützung, wie beispielsweise Halbwaisenrente, für Ihre Kinder zu beziehen, sollten Sie diese in der Haushaltsrechnung mitangeben. Gleiches gilt für Unterhaltszahlungen.

2. Ermitteln Sie vorab Sparpotenziale bei Ihren Lebenshaltungskosten

Die Lebenshaltungskosten sind beim Kredit ein entscheidender Faktor. Überprüfen Sie vor der Antragsstellung, ob alle Ausgaben wirklich noch aktuell sind. Dazu gehören auch feste Vereinsbeiträge oder Abonnements, die Sie nicht mehr nutzen. Indem Sie diese vorab und nachweislich kündigen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Haushaltsrechnung diesbezüglich positiv zu beeinflussen. Denn je geringer die Ausgaben, desto besser.

3. Nehmen Sie den Kredit gemeinsam auf

Indem Sie sich dafür entscheiden, den Kredit gemeinsam aufzunehmen, bieten Sie der Bank mehr Sicherheit. Außerdem beeinflussen Sie die Haushaltsrechnung dadurch positiv, da die Einnahmen merklich steigen, aber die Ausnahmen, zumeist, nicht im gleichen Umfang wachsen. Gerade, da gewisse Posten generell gemeinschaftlich entrichtet werden, bietet sich ein Gemeinschaftskredit an.

4. Schulden Sie bei mehreren Krediten im Vorfeld um

Wenn Sie die Möglichkeit haben, dann ist es sinnvoll, bestehende Kredite zu bündeln. Denn dadurch reduzieren Sie die monatliche Tilgungsrate, insbesondere, wenn Sie die Darlehen bei verschiedenen Instituten aufgenommen haben. 

Häufig gestellte Fragen

Ist die Haushaltsrechnung notwendig für die Erteilung eines Kredits?

Ja. Im Rahmen der Kreditvergabe ist es die Haushaltsrechnung die gängige Variante der Bank, um das frei verfügbare Einkommen zu ermitteln und den maximal möglichen Kreditrahmen entsprechend festzulegen.

Nutzt die Bank reelle bzw. individuelle Zahlen für alle Antragsteller?

Nein. Die Bank nutzt Pauschalen, um die Haushaltsrechnung zu erstellen. Jedoch nutzt die Bank zusätzlich die Angaben der Antragsteller aus der Selbstauskunft, um die Höhe der Pauschalen zu ermitteln.

Welches Ziel verfolgt die Bank mit der Haushaltsrechnung?

Ziel ist es, das frei verfügbare Einkommen der Antragsteller zu ermitteln. Anhand dieses Wertes kann die Bank einschätzen, welche Tilgung je nach Antragsteller realisierbar ist.

Gibt es Möglichkeiten, um die Haushaltsrechnung positiv zu beeinflussen?

Ja. Sie können an verschiedenen Aspekten ansetzen, um die Haushaltsrechnung positiv zu beeinflussen. Beispielsweise können Sie vorab eine Umschuldung von bestehenden Krediten vornehmen oder das Darlehen zu zweit aufnehmen.

Weitere Kreditarten von Finanzcheck

Finanzcheck bietet viele unterschiedliche Arten von Krediten an. Ob für ein Auto, eine Umschuldung oder Ihr Gewerbe – hier gibt es günstige Kredite für jeden Verwendungszweck. Darüber hinaus ist unser Kreditangebot auf verschiedene Personengruppen ausgerichtet. Ob Angestellte, Rentner oder Azubis – nutzen Sie unseren Kreditvergleich, um den passenden Kredit zu finden.

Haben Sie auf dieser Seite nicht das gefunden, was Sie gesucht haben? Dann könnte Sie das interessieren:

Profilbild Patrick Reuter
Patrick Reuter
Patrick Reuter, Diplompolitologe für internationale Beziehungen, hat seit über 20 Jahren Erfahrungen und Expertise in der Banken- und Versicherungswirtschaft. Bereits vor seiner Anstellung bei Finanzcheck.de war Patrick Reuter Experte für Beitrags- und Leistungsrecht von privaten und gesetzlichen Krankenversicherungen. Seit 2012 ist Patrick Reuter das Herzstück von Finanzcheck.de wenn es um das Wissen auf dem deutschen Kreditmarkt und die bestmögliche Beratung für unsere Kunden geht.
Unsere Vergleiche
Kontakt
Social und Hotline

Gemeinsam finden wir Ihren passenden Kredit! Kostenlose Hotline.

0800 433 88 77 66
© 2021 FINANZCHECK.deAdmiralitätstraße 60 - 20459 Hamburg