Der Beamtenkredit
mit der höchsten
Kundenzufriedenheit

  • Faire Beratung
  • Transparenter Vergleich
  • 100% Kostenlos
Schon ab
0,00%
effektiver
Jahreszins*
Bestzins
Garantie
*0% Effektiver Jahreszins bei: 1.000€ Netto-Darlehensbetrag, 12 Monate Laufzeit, 0,00% fester Sollzins p.a., monatliche Rate 83,33€, Gesamtbetrag 1.000€, Fidor Bank | Entspricht zugleich dem repräsentativen Beispiel gem. § 6a PAngV.

Beamtenkredit

Sie suchen einen Beamtenkredit, um als Beamter oder Angestellter im öffentlichen Dienst besonders günstige Konditionen zu nutzen? Kein Problem, denn auch Kredite für Beamte werden mittlerweile online vergeben. Dabei profitieren Sie oftmals von günstigeren Konditionen als beim herkömmlichen Kredit aus der Filiale. Zusätzlich können Sie auch noch unseren Kreditvergleich nutzen und auf diesem Weg einen Beamtenkredit mit besonders niedrigen Zinsen finden.

Mit unserem Kreditvergleich zum passenden Beamtenkredit – so geht’s!

Mit dem Kreditvergleich von FINANZCHECK haben Sie die Möglichkeit, bereits eine Vorsortierung der angebotenen Darlehen vorzunehmen. Durch die Eingabe von Laufzeit, Kreditsumme und Verwendungszweck werden Ihnen sofort passende Beamtenkredite gezeigt. Da zudem eine Sortierung nach der Höhe der Zinssätze erfolgt, können Sie unter dem Strich auch noch bares Geld sparen. Für unseren Vergleich sind lediglich folgende Schritte notwendig:

  1. Benötigte Kreditsumme für das Beamtendarlehen angeben
  2. Laufzeit festlegen
  3. Verwendungszweck angeben
  4. Angebote der Banken sondieren
  5. Kreditantrag für gewünschten Kredit ausfüllen und absenden
  6. Auf baldige Auszahlung von der Bank freuen

Hinweis: Sollten Sie das Geld aus Ihrem Beamtendarlehen möglichst schnell benötigen, können Sie die Vergabe selbst etwas beschleunigen. Wenn Sie die Unterlagen für den Kredit schnell ausdrucken, ausfüllen und möglichst noch am selben Tag abschicken, können Sie schon bald von der Auszahlung profitieren!

Beamte können aufgrund ihrer Arbeitsplatzsituation günstigere Zinsen erhalten

Sie sind Beamter oder Angestellter im öffentlichen Dienst und suchen nach einem geeigneten Kredit? Ein Beamtenkredit bietet Ihnen normalerweise deutlich günstigere Zinsen als die herkömmliche Alternative. Doch was macht ein solches Darlehen eigentlich aus? Grundsätzlich ist ein Beamtenkredit ein ganz normaler Ratenkredit für Konsumzwecke. Der große Unterschied liegt in der Beurteilung Ihrer Bonität. Als Beamter oder Angestellter im öffentlichen Dienst können Sie nämlich folgende Vorteile verbuchen:

  1. Sicherer Arbeitsplatz
  2. Unkündbarkeit (als Beamter)
  3. Sichere Gehaltssituation

 

Aufgrund dessen erhalten Sie bei vielen Banken Beamtenkredite zu deutlich verbesserten Konditionen. Gerade bei bonitätsabhängigen Zinsen sind zum Teil große Einsparungen möglich. Ein kleines Beispiel soll dies verdeutlichen:

Sie möchten einen Kredit über 12.000 Euro aufnehmen und finden bei einer Bank folgendes Angebot:

Gebundener Sollzins: 2,75% p.a. bis 6,78% p.a.

Effektiver Jahreszins: 2,78% p.a. bis 6,99% p.a.

Die Höhe des tatsächlichen Zinssatzes für Ihren Kredit hängt von Ihrer Bonität ab. Zu diesem Zweck werden folgende Schritte seitens der Bank durchgeführt:

  1. Einholung einer Auskunft bei der SCHUFA über Ihr Zahlungsverhalten
  2. Beurteilung Ihrer Vermögens- und Einkommenssituation

Gerade bei der Beurteilung Ihrer Vermögens- und Finanzsituation sorgt Ihr Beamtenstatus allerdings für ein deutlich besseres Resultat. Sie sind unkündbar, was der Bank eine große Sicherheit in Bezug auf die Rückzahlung Ihres Darlehens verschafft. Welche Ersparnis dies für Sie bedeutet, soll der Extremfall des obigen Beispiels erklären:

 

Tabelle 1: Vergleich der Zinskosten für den Mindest- und Maximalzins (bonitätsabhängig) einer Bank, *=Zinssätze sind beispielhaft gewählt und können im Einzelfall abweichen
 Kredit (schlechte Bonität)Beamtenkredit (sehr gute Bonität)
Kreditsumme12.000 Euro12.000 Euro
Laufzeit36 Monate36 Monate
Gebundener Sollzins6,78% p.a.2,75% p.a.
effektiver Jahreszins6,99% p.a.2,99% p.a.
Zinskosten Laufzeit1.295,50 Euro515,54 Euro
monatliche Rate369,32 Euro347,65 Euro
Ersparnis779,96 Euro

 

Wie Sie unschwer erkennen, lassen sich durch eine gute Bonität die Zinkosten für einen Kredit deutlich senken. Beamte haben somit also die Möglichkeit, unter Umständen günstigere Darlehen in Anspruch zu nehmen.

Tipp: Sie haben Fragen zum Beamtenkredit oder zu den Sparmöglichkeiten in diesem Bereich? Kein Problem – nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Unsere Kreditexperten stehen Ihnen von montags bis sonntags zwischen 8 und 20 Uhr in unserer kostenlosen Telefonberatung zur Verfügung (kostenlose Servicenummer: 0800/433 88 77).

 

Gerade im Kreditbereich kommt es mitunter vor, dass Sie schnell Geld benötigen und sich deshalb eine möglichst zügige Bearbeitung Ihres Antrags wünschen. Bisher lag eine der zeitlichen Schwachstellen bei einem Online Beamtenkredit darin, dass Sie sich einer persönlichen Identifizierung in einer Postfiliale unterziehen mussten. Das sogenannte Postident-Verfahren funktioniert dabei folgendermaßen:

  1. Sie erhalten von der jeweiligen Bank einen Coupon für Ihren Beamtenkredit zum Download und Ausdruck
  2. Nach dem Ausdruck müssen Sie mit dem Coupon und Ihrem Personalausweis  eine Postfiliale aufsuchen
  3. Der Mitarbeiter bei der Post nimmt Ihren Ausweis entgegen, vergleicht das Bild mit Ihnen und füllt den Coupon aus.
  4. Der Coupon wird als „bestätigt“ an die jeweilige Bank versendet und das Beamtendarlehen kann vergeben werden.

 

Dieses Verfahren war nötig, da die Bundesfinanzaufsicht (Bafin) und das Bundesministerium für Finanzen eine persönliche Anwesenheit als Voraussetzung für die Identifikation vorgegeben hatten. Mittlerweile wurde diese Regelung jedoch entschärft, so dass nur noch eine funktionierende Video-Übertragung und die Möglichkeit einer sprachlichen Kommunikation gegeben sein müssen. Aus diesem Grund beginnen immer mehr Banken, schnellere Alternativen zum Postident-Verfahren zur Verfügung zu stellen:

  1. Identifikation per Skype

Bei diesem Verfahren bauen Sie eine Videoverbindung per Skype zu einem Mitarbeiter der jeweiligen Bank auf und halten dabei Ihren Personalausweis in die Kamera. Durch leichte Bewegungen lässt sich erkennen, ob das Dokument echt ist (Hologramm). Nach einem kurzen Gespräch ist die Identifikation abgeschlossen und der Ratenkredit kann vergeben werden.

  1. Zukünftige Identifikation per Banking-App auf dem Smartphone

In fernerer Zukunft werden Identifikations-Tools einfach in Banking-Apps integriert, so dass Sie sich bequem über Ihr Smartphone für ein Beamtendarlehen identifizieren können.

Solche Identifikationsarten sparen viel Zeit und Aufwand, so dass Sie noch schneller zu Ihrem gewünschten Kredit gelangen können. Auch wenn die Neuerungen bei den Banken erst nach und nach eingeführt werden, haben Sie sicherlich schon bald die Möglichkeit, von einer unkomplizierten Identifikation beim Beamtendarlehen zu profitieren.

Noch vor einiger Zeit war bei einem Kreditvergleich die Angst verbreitet, der eigenen Bonität dabei zu schaden. Dies lag vor allem daran, dass die Mitarbeiter von Banken bei einer Anfrage bereits das Bonitätsmerkmal „Anfrage Kredit“ an die SCHUFA gesendet haben. Erfolgt dies innerhalb kurzer Zeit mehrmals hintereinander, kann sich Ihr SCHUFA-Basiscore verschlechtern. Dies hat mitunter wiederum eine Erhöhung der Zinssätze für Kredite zur Folge. Mittlerweile ist diese Angst jedoch unbegründet, da die SCHUFA mit dem Merkmal „Anfrage Kreditkonditionen“ eine Möglichkeit geschaffen hat, dies zu umgehen. Die Unterschiede zwischen beiden Merkmalen im Überblick:

 

Tabelle 2: Unterschiede zwischen den Merkmalen "Anfrage Kredit" und "Anfrage Kreditkonditionen", Quellen: SCHUFA, Akademie.de, Test.de (Stand: 06/2015)
 "Anfrage Kredit""Anfrage Kreditkonditionen"
Speicherfrist12 Monate12 Monate
Sichtbarkeit für andere Vertragspartner der SCHUFA10 Tagekeine Anzeige
Auswirkung auf das SCHUFA-Scoringzahlreiche Anfragen in kurzer Zeit können einen negativen Einfluss auf das Scoring habenkein Effekt

 

Da heute jede Bank bei einer unverbindlichen Anfrage verpflichtet ist, zunächst das Merkmal „Anfrage Kreditkonditionen“ zu übermitteln, wird Ihr SCHUFA-Score durch unseren Kreditvergleich in keiner Weise beeinträchtigt. Eine Übermittlung von „Anfrage Kredit“ erfolgt nur noch, wenn Sie einen unterschriebenen Kreditantrag an die Bank gestellt und zudem schriftlich Ihre Einwilligung zur Übermittlung von Informationen an die SCHUFA gegeben haben. Somit können Sie also durch den FINANZCHECK Vergleich ganz einfach passende Beamtenkredite finden, ohne sich Sorgen um Ihre Bonität machen zu müssen.

Wenn Sie sich für einen Kredit für Beamte interessieren, erhalten Sie aufgrund Ihrer besonderen Arbeitsplatzsicherheit im Normalfall günstige Konditionen. Durch zusätzliche Sicherheiten lassen sich die Konditionen je nach Laufzeit und Kreditsumme jedoch noch weiter verbessern:

  • Ein zusätzlicher Kreditnehmer signalisiert der Bank, dass es zwei Verdiener im Haushalt gibt. Aus diesem Grund kommt dafür im Normalfall vor allem Ihr Ehepartner/Lebenspartner in Betracht. Eine solche zusätzliche Absicherung verbessert die Chancen auf eine vollständige Rückzahlung deutlich und bietet der Bank Spielraum, Beamten noch bessere Konditionen einzuräumen.
  • Der Verwendungszweck kann ebenfalls einen Einfluss auf die Höhe der Zinsen haben. Entscheiden Sie sich beispielsweise für den Kauf eines Neuwagens, bieten Ihnen die Banken oftmals bessere Konditionen. Als Vermögensgegenstand stellt ein Auto nämlich ebenfalls eine Sicherheit dar, die die Zinsen senken kann. In unserem Kreditvergleich können Sie deshalb den Verwendungszweck vorher festlegen und bekommen günstige Angebote im Bereich der speziellen Darlehen präsentiert.
  • Eine Restschuldversicherung kann in bestimmten Fällen ebenfalls die Konditionen für Ihren Beamtenkredit verbessern. Die Police springt bei längerer Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit ein und bietet zudem eine Todesfallabsicherung. Aufgrund der höheren Kosten sollten Sie diese jedoch eher nur bei längerer Laufzeit und höheren Kreditsummen wählen.

Sollten Sie also die Möglichkeit haben, Ihren Ehepartner als zusätzlichen Kreditnehmer mit ins Boot zu holen, können Sie letztlich noch bessere Konditionen für Ihr Beamtendarlehen realisieren. Sie haben diesbezüglich weitere Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Unsere kostenlose Telefonberatung hilft Ihnen gern!

Wenn Sie vor 5-10 Jahren nach einem Beamtenkredit gesucht haben, konnten Sie oft Darlehen finden, die eine endfällige Tilgung aufwiesen. Zur Tilgung wurde während der Laufzeit in eine Kapitallebensversicherung eingezahlt, mit der später die Rückzahlung komplett oder teilweise erfolgte. Mittlerweile hat sich jedoch auch bei Beamten das Annuitätendarlehen durchgesetzt. Dies bringt folgende Besonderheiten mit sich:

  • Die Rate ist jeden Monat gleich hoch
  • Der Tilgungsanteil steigt mit jeder Rate, während der Zinsanteil sinkt

Der große Vorteil für Sie liegt nicht nur in der übersichtlichen Kostenkalkulation, sondern auch in der Tatsache, dass Sie bereits von Beginn an tilgen. Auf diese Weise sinken die effektiven Zinskosten je nach Laufzeit zum Teil erheblich.

Nutzen Sie den TÜV geprüften FINANZCHECK Kundenservice und freuen Sie sich auf günstige Zinsen!

Wir von FINANZCHECK bieten Ihnen die Möglichkeit, mit unserem Kreditvergleich schnell und unkompliziert einen Beamtenkredit zu finden, der voll und ganz zu Ihren Wünschen passt. Darüber hinaus können Sie auf diesem Weg auch schnell die günstigsten Angebote finden und somit die Zinskosten senken. Unsere kostenlose Telefonberatung hilft Ihnen zudem bei der Suche nach passenden Darlehen in Ihrer individuellen Situation. Nutzen auch Sie diese Vorzüge und freuen Sie sich jetzt schon auf einen besonders günstigen Kredit!

 

Kundenbewertungen

Kundenauszeichnung eKomi
FINANZCHECK.de