Zurück zum Rechner

Allianz Schutzbrief - Kfz Schutzbrief Allianz mobil

Der Schutzbrief Allianz mobil der Allianz Versicherungsgruppe umfasst unglaublich viele Leistungen, die Versicherungsnehmer in Notfallsituationen wie Krankheit oder Unfall in Anspruch nehmen können.

Autoversicherung

Noch dazu gilt der Schutzbrief Allianz mobil weltweit und nicht nur für den Versicherungsnehmer der Allianz Versicherung, sondern auch für seine Kinder, sofern sie bei den Eltern leben und für Familienmitglieder allgemein. Der Versicherungsumfang des Schutzbriefs Allianz mobil erstreckt sich auf das Kfz Haftpflicht versicherte Fahrzeug sowie auf Fahrzeuge der Familienangehörigen. Haben diese Fahrzeuge eine Panne oder es ereignet sich ein Unfall, der einen Totalschaden zur Folge hat, leistet die Allianz Pannenhilfe bis maximal 150 € oder sorgt für das Abschleppen (Maximal 150 €) beziehungsweise Bergen des Fahrzeugs und das unabhängig vom Wohnort. Ferner werden Leistungen bei Diebstahl des Fahrzeugs oder Verlust der Fahrzeugschlüssel erbracht, allerdings muss die versicherte Person hierfür mindestens 50 km vom Wohnort entfernt sein. Fällt der Fahrer wegen Krankheit oder Tod aus, sorgt die Allianz für den Ersatz des Fahrers oder im Todesfall für die Überführung beziehungsweise Beerdigung des Leichnams (maximal 10.000 €). Die Allianz ist eine der wenigen Versicherungen die Hilfestellung selbst bei Naturkatastrophen in finanzieller Form gibt. Des Weiteren übernimmt die Allianz Such-, Rettungs- und Bergungskosten mit maximal 2.500 €. Müssen Versicherungsnehmer des Schutzbriefs Allianz mobil einen Rechtsstreit im Ausland führen, erstattet die Allianz beispielsweise Anwalts- und Dolmetscherkosten mit einer Summe von 2.500 €. Dementsprechend beinhaltet der Schutzbrief Allianz mobil auch ein Darlehen von 15.000 € für Strafkautionen. Beim Schutzbrief Allianz mobil ist eine Kfz Zusatzversicherung für im Ausland gemietete Fahrzeuge enthalten, die maximal 1,5 Millionen Euro der Schadenkosten übernimmt. Weiterführende Informationen zur Autoversicherung sind im Übrigen auch hier verfügbar.


Deckungssumme des Schutzbriefs Allianz mobil
•    Pannenhilfe maximal 150 €
•    Abschleppen maximal 150 €
•    Such-,Rettungs-, Bergungskosten maximal 2.500 €
•    Mietwagen maximal 350 €
•    Übernachtung 75 € pro Nacht und pro Person
•    Krankenbesuch maximal 500 €
•    Hilfe bei finanzieller Notlage als Darlehen von maximal 1.500 €
•    Darlehen für Gerichts-, Anwalts-, Dolmetscherkosten maximal 2.500 €
•    Darlehen für Strafaktion maximal 15.000 €
•    Telefonkosten maximal 25 €
•    Todesfall maximal 10.000 €
•    Hilfe bei besonderer Notlage maximal 250 €
•    Hilfe bei Naturkatastrophen maximal 25 € pro Tag und Person
•    Rückreiseservice maximal 2.500 €
•    Kfz- Zusatzversicherung für im Ausland gemietete Fahrzeuge maximal 1.5
      Millionen Euro

Versicherungsumfang des Schutzbriefs Allianz mobil
•    Fahrzeug
•    Fahrzeuge der Familienangehörigen
•    Panne
•    Unfall
•    Totalschaden
•    Diebstahl
•    Verlust von Fahrzeugschlüsseln
•    Ausfall des Fahrers
•    Krankheit
•    Naturkatastrophe
•    Tod

Versicherte Personen
•    Versicherungsnehmer des Schutzbriefs Allianz mobil
•    Insassen
•    Familie des Versicherungsnehmers des Schutzbriefs Allianz mobil
•    Kinder, sofern sie bei den Eltern leben

Leistungen des Schutzbriefs Allianz mobil, unabhängig vom Wohnort
•    Pannenhilfe
•    Bergung
•    Abschleppen
•    Fahrzeugverzollung oder -verschrottung
•    Such-, Rettungs-,Bergungskosten

Leistungen des Schutzbriefs Allianz mobil, mindesten 50 km vom Wohnort entfernt
•    Fahrzeugtransport
•    Pick-up-Service
•    Fahrzeugunterstellung
•    Fahrzeugabholung
•    Weiter- oder Rückfahrt
•    Übernachtung
•    Fahrzeugteilversand
•    Krankenrücktransport
•    Krankenbesuch
•    Arzneimittelversand
•    Versand von Sehhilfen
•    Reiserückruf-Service
•    Kinderrückholung
•    Haustierrückholung
•    Übermittlung wichtiger Nachrichten aus dem Ausland
•    Hilfe bei finanzieller Notlage
•    Beratungsservice
•    Hilfe bei Strafverfolgung
•    Strafkaution
•    Dokumentendepotservice
•    Hilfe bei Insolvenz des Reiseveranstalters
•    Telefonkosten
•    Hilfe bei besonderer Notlage
•    Hilfe bei Naturkatastrophen
•    Rückreise-Service
•    Kfz-Zusatzhaftpflicht für gemietete Fahrzeuge

Geltungsbereich des Schutzbriefs Allianz mobil
•    weltweit

Zurück zum Rechner
finanzcheck.de der kostenlose und offizielle Preis-Leistungs-Vergleich aller Testsieger.
Kfz-Versicherung, Private Krankenversicherung, Zahn-Zusatzversicherung, Rechtsschutzversicherung.
© 2010 - 2014 finanzcheck.de, Hamburg. Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.
Unternehmen | Service | Impressum | AGB | Datenschutz | Newsletter | News | Kundenbereich | Google+