Kundenbereich
Kreditunterlagen_Finanzcheck.de Kreditvergleich bei FINANZCHECK.de

Kreditunterlagen

Diese Dokumente benötigen Sie!

EURO

7 Jahre
Freie Verwendung
Günstigster Kredit aus über 60 Angeboten ab:0,00€ Mtl. Rate 0% Eff. Jahreszins
Schon ab-0,4%effektiver Jahreszins¹
  • Checkmark in a circle
    100% kostenlos
  • Checkmark in a circle
    Unverbindliche Kreditanfrage
  • Checkmark in a circle
    99,3% positive Bewertungen
TÜV Saarland: Geprüftes Online-PortalFINANZCHECK.de  - seit 2011 ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold!Schufaneutral Siegel

¹-0,4% Effektiver Jahreszins bei: 1.000€ Netto-Darlehensbetrag, 12 Monate Laufzeit, 0,00% fester Sollzins p.a., monatliche Rate 83,15€, Gesamtbetrag 997,83€, Fidor Bank | Entspricht zugleich dem repräsentativen Beispiel gem. § 6a PAngV. Kredit erfordert Online-Kontoauszug (Kontoblick) und Eröffnung eines Girokontos bei der Fidor Bank. Das Girokonto ist während der Kreditlaufzeit kostenlos.

Das sagen unsere Kunden
Sehr gute Beratung und tolle Service Besten Dank!
Sehr kompetent, haltennvon versprechen, Verbindlichkeit
Sehr unkompliziert und freundliche Beratung.
Sehr gute Beratung, nur zum empfehlen!
Kompetente Beratung. Hilfe beim Antrag. Sehr zu empfehlen
Sehr genau und freundlich. Gerne wieder.
Absolut empfehlenswert. Mein Kundenberater war angenehm freundlich und d...
Toller Mitarbeiter Herr ***, danke nochmals für die schnelle Abwicklung
Super netter Kontakt sehr verständlich.
Der Service war sehr umfassend und schnell. Sehr geduldiger und netter B...
eKomi Siegel Gold - FINANZCHECK.de
FINANZCHECK.de
4.9/5
2131 Bewertungen

Kreditunterlagen: Diese Dokumente benötigen Sie für einen Kreditantrag

Um Ihnen einen Kredit aushändigen zu können benötigen Kreditgeber bestimmte Unterlagen, um Ihre Kreditfähigkeitzu ermitteln. Diese Dokumente können sich je nach Berufsstand und Kreditart unterscheiden. Erfahren Sie, welche Dokumente Sie für Ihren Kreditantrag benötigen.

Das Wichtigste in Kürze

Gluehbirne Weiß
  • Kreditunterlagen dienen dem Kreditgeber als Beweis Ihrer Kreditfähigkeit.

  • Die benötigten Dokumente hängen ab vom Berufsstand des Antragsstellers (Privatpersonen, Gewerbetreibende, Selbstständige) und der Kreditform (Umschuldungskredit, Autokredit, Immobilienkredit).

  • Für die Aufbewahrung der Kreditdokumente gibt es keine grundsätzliche Regelung. Dennoch sollten Sie bei Finanzierungsprodukten Ihre Dokumente bis zur Begleichung des Darlehens aufbewahren.

Weshalb Sie Kreditunterlagen einreichen müssen

Der § 18 des Kreditwesengesetzes verpflichtet Banken, vor der Kreditvergabe eine Prüfung durchzuführen. Dadurch können sie sich vor einem möglichen Kreditausfallrisiko schützen. Um die Beurteilung durchzuführen, prüft der Kreditsachbearbeiter Ihre Bonität basierend auf den Unterlagen, die Sie für den Antrag eingereicht haben. Das Ergebnis dieser Prüfung hat einen großen Einfluss auf die Kreditvergabe.

Gluehbirne Orange

Sie haben bereits alle Kreditunterlagen zusammen? Dann schauen Sie doch einfach auf unserem Kreditportal vorbei und wählen Sie ein Kreditangebot, das zu Ihrer finanziellen Situation passt.

Hinweis: Achten Sie auf die Richtigkeit der Angaben, wenn Sie die Kreditunterlagen ausfüllen. Findet die Bank fehlerhafte Daten, kann sie Kredite zurückziehen, obwohl sie bereits bewilligt wurden. Teilen Sie Ihrem Kreditgeber außerdem sofort mit, wenn sich Änderungen in den Kreditunterlagen ergeben. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn Sie umziehen oder den Arbeitsplatz wechseln.

Die benötigten Dokumente nach Berufsstand: Privatperson, Gewerbetreibende und Selbständige

Die Bank kann unterschiedliche Kreditunterlagen von Privatpersonen, Gewerbetreibenden und Selbständigen verlangen. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Unterlagen je nach beruflicher Einordnung:  

Privatpersonen 

Bei Privatpersonen kann die Bank die folgenden Dokumente verlangen:

  • Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses

  • in manchen Fällen eine Kopie der Meldebescheinigung 

  • Kopie des Arbeitsvertrags

  • Lohn- bzw. Gehaltsabrechnung der letzten zwei bis fünf Monate

  • Kontoauszüge der letzten vier Wochen

  • letzte Änderungsmitteilung des Einkommens für Rentner und Beamte 

Beachten Sie: Weitere Einnahmen wie Kindergeld, Renten, Mieteinnahmen oder Unterhaltszahlungen müssen ebenfalls angegeben werden. 

Gewerbetreibende 

Gewerbetreibende müssen die oben aufgeführten Dokumente sowie die folgenden Unterlagen einreichen: 

  • Handelsregisterauszug

  • Auswertungen zum Branchenvergleich bzw. Betriebsvergleich

  • Finanzplanung & Finanzierungsplan

  • Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)

  • Kapitalflussrechnung

Beachten Sie: Die betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) gibt der Bank Auskunft über die aktuelle Finanzlage des Unternehmens.  

Selbständige 

  • Gültige Ausweisdokumente

  • Gewerbeanmeldung 

  • Einkommenssteuernachweise

  • Überschussrechnungen oder eine Verlust- und Gewinnrechnung

  • betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)

  • in manchen Fällen Umsatzsteuervoranmeldung 

Beachten Sie: Banken verlangen von Selbständigen oft höhere Zinssätze, da sie in ihnen ein höheres Risiko für Zahlungsausfälle sehen.

Unterlagen nach Kreditart: Umschuldung, Autokredit und Immobilienkredit

Abhängig von der Art des Kredits kann die Bank noch zusätzliche Kreditunterlagen verlangen.

Umschuldung: Um einen Umschuldungskredit zu beantragen, müssen Sie alle Vertragsunterlagen Ihrer alten Kredite einreichen. Außerdem benötigt die Bank den aktuellen Kontoauszug des Tilgungskontos sowie die Ablösevollmacht. 

Autokredit: Sie müssen die Zulassungsbescheinigung Teil 2 (Fahrzeugbrief) als Sicherungsübereignung einreichen, sobald Sie das Fahrzeug gekauft haben.

Immobilienkredit: Die Kreditunterlagen können hierbei von der Art der Immobilie (neu, alt, Haus oder Wohnung) abhängen. Neben den Unterlagen, die Sie zum Nachweis Ihrer finanziellen Situation benötigen, kann Ihre Bank Sie auch um die Vorlage folgender Dokumente bitten: 

  • Aktueller Grundbuchauszug

  • Baubeschreibung

  • Baugenehmigung

  • Wohnflächenberechnung

  • Brandversicherungspolice

  • bei Eigentumswohnung: Teilungserklärung

  • Entwurf des Kaufvertrages

Aufbewahrungsdauer der Kreditunterlagen

Es gibt keine allgemeine Regel für die Aufbewahrungsfrist von Kreditunterlagen. Bei Finanzprodukten müssen jedoch alle Unterlagen mindestens bis zum Ende der Laufzeit aufbewahrt werden. Wenn Sie den gesamten Kredit vorzeitig abbezahlen, können Sie die dazugehörigen Unterlagen entsorgen.

Für Gewerbetreibende können andere Aufbewahrungspflichten gelten. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn Sie einen Gewinn von 600.000 Euro pro Jahr haben. Hier müssen Sie die Unterlagen zwischen sechs und zehn Jahren aufbewahren. 

So reichen Sie Kreditunterlagen bei einem Online-Kredit ein

Wenn es sich um einen Online-Kredit handelt, kann das Ausfüllen der Kreditunterlagen bequem von der Couch aus erfolgen. Sobald Sie sich für einen Kreditanbieter entschieden haben, müssen Sie den Basisantrag ausfüllen. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten prüft das System Ihren Angaben und Sie erhalten in wenigen Minuten ein unverbindliches Angebot. 

Danach werden Ihnen alle benötigten Kreditunterlagen online zur Verfügung gestellt. Je nach Anbieter können Sie die Dokumente entweder auf der Website hochladen oder Sie drucken sie aus und bringen sie zur Postfiliale. Dort wird der Mitarbeiter Sie auffordern, sich mit Ihren Ausweisdokumenten auszuweisen. Neben dem Postident-Verfahren bieten einige Banken auch das sogenannte Videoident-Verfahren an. Hier benötigen Sie nur ein Handy, Tablet, Laptop oder PC mit Kamera und Mikrofon. Über einen Videochat verifiziert ein Mitarbeiter des Kreditanbieters Ihre Identität. Die weiteren benötigten Dokumente können dann eingescannt und per E-Mail verschickt werden.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich die Kreditunterlagen einreichen?

Die meisten Kreditanbieter ermöglichen es ihren Kunden, die Kreditunterlagen einfach online hochzuladen. Einige bieten sogar eine komplett digitale Kreditbeantragung an, bei der Sie die Dokumente elektronisch unterschreiben können. Wenn Sie möchten, können Sie die Unterlagen aber auch persönlich bei der Bank vorbeibringen. 

Warum muss ich Kreditunterlagen einreichen?

Jeder Kreditanbieter in Deutschland ist verpflichtet vor der Kreditvergabe zunächst eine Bonitätsprüfung durchzuführen. Zu diesem Zweck werden die Kreditunterlagen im Kreditantrag angefordert.

Wie lange muss ich meine Kreditunterlagen aufbewahren?

Es gibt keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht, die auf jeden anwendbar ist. Dennoch sollten Sie Ihre Kreditunterlagen immer bis zur völligen Begleichung aufbewahren. 

Welche zusätzlichen Unterlagen benötige ich als Selbstständiger?

Neben gängigen Unterlagen wie Personalausweis und Gehaltsnachweisen benötigen Sie Ihre Gewerbeanmeldung, Einkommenssteuernachweise und Überschuss- oder Verlust- Gewinnrechnungen. Hinzu kommen in manchen Fällen die Umsatzsteuervoranmeldung und Ihre betriebswirtschaftliche Auswertung.

Weitere Kreditarten von Finanzcheck

Finanzcheck bietet viele unterschiedliche Arten von Krediten an. Ob für ein Auto, eine Umschuldung oder Ihr Gewerbe – hier gibt es günstige Kredite für jeden Verwendungszweck. Darüber hinaus ist unser Kreditangebot auf verschiedene Personengruppen ausgerichtet. Ob Angestellte, Rentner oder Azubis – nutzen Sie unseren Kreditvergleich, um den passenden Kredit zu finden.

Haben Sie auf dieser Seite nicht das gefunden, was Sie gesucht haben? Dann könnte Sie das interessieren:

Profilbild Patrick Reuter
Patrick Reuter
Patrick Reuter, Diplompolitologe für internationale Beziehungen, hat seit über 20 Jahren Erfahrungen und Expertise in der Banken- und Versicherungswirtschaft. Bereits vor seiner Anstellung bei Finanzcheck.de war Patrick Reuter Experte für Beitrags- und Leistungsrecht von privaten und gesetzlichen Krankenversicherungen. Seit 2012 ist Patrick Reuter das Herzstück von Finanzcheck.de wenn es um das Wissen auf dem deutschen Kreditmarkt und die bestmögliche Beratung für unsere Kunden geht.
Unsere Vergleiche
Kontakt
Social und Hotline

Gemeinsam finden wir Ihren passenden Kredit! Kostenlose Hotline.

0800 433 88 77 66
© 2021 FINANZCHECK.deAdmiralitätstraße 60 - 20459 Hamburg