Kundenbereich
Autokreditvergleich bei FINANZCHECK.de

T Führerschein

Diese Kosten kommen auf Sie zu

Angaben ändern

EURO

7 Jahre
Freie Verwendung

Jetzt Top-Zinsen sichern

EURO

7 Jahre
Freie Verwendung
Schon ab-0,4%effektiver Jahreszins¹
  • Checkmark in a circle
    100% kostenlos
  • Checkmark in a circle
    Unverbindliche Kreditanfrage
  • Checkmark in a circle
    99,3% positive Bewertungen
Schufaneutral SiegelFINANZCHECK.de  - seit 2011 ausgezeichnet durch das eKomi Siegel Gold!TÜV Saarland: Geprüftes Online-Portal

¹-0,4% Effektiver Jahreszins bei: 1.000€ Netto-Darlehensbetrag, 12 Monate Laufzeit, 0,00% fester Sollzins p.a., monatliche Rate 83,15€, Gesamtbetrag 997,83€, Fidor Bank | Entspricht zugleich dem repräsentativen Beispiel gem. § 6a PAngV. Kredit erfordert Online-Kontoauszug (Kontoblick) und Eröffnung eines Girokontos bei der Fidor Bank. Das Girokonto ist während der Kreditlaufzeit kostenlos.

Das sagen unsere Kunden
Sehr schnelle und unkomplizierte Abwicklung. Sehr zu empfehlen.
Sehr schnelle, unkomplizierte und kompetente Beratung. 👍
Sehr zu empfehlen! Geht einfach und schnell.
Sehr gute Beratung und es hat alles super schnell geklappt. Danke
Ich muss sagen, die Kreditabwicklung ging verdammt schnell
Sehr gute Beratung und Betreuung...es ging alles mega schnell. Vielen Da...
Sehr kompetent und schnell Arbeit.
Ich war sehr zufrieden mit Konditionen.
Sehr gute individuelle kompetente Beratung. Schnelle Abwicklung. Bin seh...
Hat Alles super geklappt und sehr nette Mitarbeiter!!! Vielen Dank.
eKomi Siegel Gold - FINANZCHECK.de
FINANZCHECK.de
4.9/5
3286 Bewertungen

So setzen sich die Kosten für den Führerschein der Klasse T zusammen

Landwirtschaft ohne Traktoren ist kaum vorstellbar – umso wichtiger ist es, dass der passende Traktorführerschein (T Führerschein) erworben wird. Dafür müssen die potenziell neuen Fahrer natürlich einige Voraussetzungen erfüllen und die Kosten für den Führerschein der Klasse T tragen. Diese können, je nach Vorerfahrung, variieren und setzen sich aus verschiedenen Punkten zusammen. Welche das sind und was Sie mit dem T Führerschein fahren dürfen, erfahren Sie im nachfolgenden Artikel. 

Das Wichtigste im Überblick

Gluehbirne Weiß
  •  Ein Traktorführerschein kostet zwischen 700 und 1.000 Euro, je nach Fahrstunden können die Kosten jedoch variieren.

  • Mit einem Führerschein der Klasse T dürfen Traktoren, Schlepper und Zugmaschinen geführt werden.

  • Ab einem Mindestalter von 16 Jahren können Sie den Traktorführerschein erwerben.

  • Auf FINANZCHECK.de können Sie günstige Kreditangebote zur Finanzierung des Führerscheins finden.

Was kostet ein T Führerschein?

Die Kosten für den T (Traktor) Führerschein liegen zwischen 700 und 1.000 Euro. Die große Spanne resultiert daraus, dass die Jugendlichen über eine unterschiedliche Praxiserfahrung verfügen, wenn sie zur Fahrschule kommen. So sind in manchen Fällen kaum Fahrstunden erforderlich. Die Kosten für den Führerschein der Klasse T setzen sich nämlich aus diesen Punkten zusammen:

KostenfaktorDurschnittskosten Führerschein
Grundgebühr für die Anmeldung
250 Euro
Preis für die Übungsfahrt (à 90 Minuten)
40 Euro
Gebühren für die theoretische Prüfung
30 Euro
Gebühren für die praktische Prüfung
100 Euro
Sehtest
6,43 Euro
Erste-Hilfe-Kurs
15-40 Euro
Kosten für den Fahrerlaubnisantrag bei der Fahrerlaubnisbehörde
40-50 Euro
Evtl. Miete für Traktor (pro Stunde)
25 Euro

Nicht jeder Landwirt hat das Geld für den Führerschein der Führerscheinklasse T. Das ist allerdings kein Problem, denn auf FINANZCHECK.de kann problemlos ein Kredit für die Finanzierung der Kosten aufgenommen werden. In unserem Artikel über die Führerschein Finanzierung erhalten Sie weitere Informationen und die Vorteile der Kreditfinanzierung. Mit dem anschließendem Kreditvergleich können Interessenten dann in wenigen Minuten ein günstiges Darlehen finden und dieses beantragen. 

Berater Icon Blau

„Möchten Sie einen Kredit für die Finanzierung des Führerscheins aufnehmen? Mit dem Kreditvergleich von FINANZCHECK.de finden Sie den für Sie passenden Kredit. Ganz unverbindlich und kostenlos.“

Für welche Maschinen gilt der Führerschein der Klasse T?

In der Landwirtschaft ist jede Arbeitskraft wichtig. Aus diesem Grund ist es üblich, dass Jugendliche sehr früh den Führerschein der Klasse T machen. Mit der Führerscheinklasse T dürfen Inhaber einen Traktor und einen Anhänger fahren. Zusätzlich ist das Führen von selbstfahrenden Arbeitsmaschinen erlaubt. Im Detail können Besitzer des T Führerscheins folgende Maschinen führen:

  • Traktoren mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 60 km/h (es gelten Einschränkungen beim Alter des Führerscheininhabers)

  • Anhänger mit einer entsprechenden Zulassung

  • selbstfahrende Arbeitsmaschinen (unter anderem Maishäcksler, Mähdrescher oder Futtermischwagen) mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 40 km/h

Wer einen Führerschein der Klasse T hat, sollte jedoch beachten, dass Fahrten nur im Rahmen landwirtschaftlicher Zwecke erlaubt sind. Private Fahrten dürfen mit einer solchen Fahrerlaubnis nicht durchgeführt werden.

Gluehbirne Orange

Gut zu wissen

Während der praktischen Prüfung der Führerscheinklasse T müssen Prüflinge in der Lage sein, einen Anhänger mit zwei Achsen 10 Meter rückwärts zu fahren. Außerdem wird eine Abfahrtskontrolle durchgeführt, um das technische Verständnis des Führerscheinanwärters zu überprüfen.

Führerschein Klasse L

Möchten Sie einen kleineren Traktorführerschein machen, müssen Sie lediglich Theoriestunden und eine theoretische Prüfung ablegen. Dieser kostet nur 300 – 400 Euro, beinhaltet jedoch keine Fahrstunden. Trotzdem müssen Sie auch bei dem Führerschein der Klasse L ein Erste-Hilfe-Kurs und ein Sehtest machen, die in den Kosten miteinbezogen sind. Besitzer der Führerscheinklasse L können diese Zugmaschinen fahren:

  • Die Höchstgeschwindigkeit der Traktoren darf 32 km/h nicht überschreiten, mit Anhänger max. 25 km/h.

  • Stapler mit und ohne Anhänger

  • Autonome Arbeitsmaschinen bis 25 km/h

  • Flurförderfahrzeuge bis 25 km/h

Kosten T Führerschein: Welches Mindestalter gilt für den Traktorführerschein?

Der Führerschein für die Klasse T (Traktor) wird von nahezu allen Fahrschulen angeboten. Wer die Prüfung absolvieren möchte, muss jedoch ein bestimmtes Mindestalter erreicht haben. Der Fahrschüler muss zum Zeitpunkt der Prüfung mindestens 16 Jahre alt sein, um die Prüfung ablegen zu dürfen. Allerdings dürfen Führerscheininhaber, die 16 Jahre alt sind, nicht alle Zugmaschinen bzw. Schlepper fahren. Es gelten dabei folgende Staffelungen: 

  • Wer 16 Jahre alt ist, darf Traktoren, Zugmaschinen bzw. Schlepper mit einer Höchstgeschwindigkeit von maximal 40 km/h fahren.

  • Mit Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen Traktoren, Zugmaschinen bzw. Schlepper mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 60 km/h geführt werden.

Sondergenehmigung für das Mindestalter

Mit einer Sondergenehmigung dürfen auch Jugendliche, die erst 15 Jahre alt sind, den T und L Führerschein machen. Weiterhin haben Jugendliche, die erst 14 Jahre alt sind, die Möglichkeit, einen Schlepper zu fahren. Personen dieser Altersgruppe dürfen Traktoren und Zugmaschinen ohne Fahrerlaubnis führen, wenn sie sich auf Privatgrundstücken ohne öffentlichen Verkehr befinden. Die Erlaubnis des Grundstücksinhabers muss jedoch vorliegen.

Auch ist es Personen unter 16 Jahren und ohne gültigen Führerschein erlaubt, Zugmaschinen zu führen, die lediglich 6 km/h oder weniger erreichen und für den land- bzw. forstwirtschaftlichen Einsatz vorgesehen sind.

Berater Icon Orange

Haben Sie Fragen zu den Kosten oder der Finanzierung Ihres Traktorführerscheins? Unsere Kreditspezialisten können Ihnen darauf dank jahrelanger Erfahrung eine professionelle Antwort geben. Wir sind persönlich und unverbindlich für Sie da – täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr unter der kostenfreien Hotline  0800 433 88 77 66.

Häufig gestellte Fragen

Gibt es auf FINANZCHECK.de spezielle Kleinkredite, um die Kosten für einen T Führerschein zu finanzieren?

FINANZCHECK.de bietet Interessenten für verschiedene Finanzierungsanlässe die passenden Kredite an. Für die Finanzierung der Kosten eines T (Traktor) Führerscheins können Sie den Kleinkredit nutzen. Wir arbeiten mit über 20 Partnerbanken zusammen und haben daher auch einen passenden Kredit für Sie im Angebot. 

Kann der Kredit für die Kosten des T Führerscheins auch komplett digital abgeschlossen werden?

In der heutigen Zeit ist es ganz normal, dass immer mehr Prozesse digitalisiert werden. Wir bieten unseren Kunden daher die Möglichkeit, Kredite komplett digital zu beantragen bzw. abzuschließen. So können Sie auch den Kredit für den Führerschein der Klasse T in kürzester Zeit digital erhalten. Sogar die Unterschrift ist problemlos digital möglich. 

Wie genau finde ich mit dem Kreditvergleich einen günstigen Kredit?

Mit dem Kreditvergleich finden Interessenten auf FINANZCHECK.de in wenigen Minuten günstige Kredite. Es ist dabei sogar möglich, für den eigenen Kreditbetrag eine Wunschrate bzw. die gewünschte Laufzeit einzugeben.

Wird bei der Beantragung eines Kredits für die Kosten eines T Führerscheins die Bonität geprüft?

Bei jeder Kreditaufnahme wird von der finanzierenden Bank der SCHUFA-Score überprüft. Dieser zeigt an, wie hoch das Risiko eines Zahlungsausfalls des Kreditnehmers ist. Er beschreibt also die Bonität – ist diese ausreichend, steht einem Kredit nichts im Weg. So können Sie auch die Kosten für einen T Führerschein finanzieren.

Profilbild Patrick Reuter
Patrick Reuter
Patrick Reuter, Diplompolitologe für internationale Beziehungen, hat seit über 20 Jahren Erfahrungen und Expertise in der Banken- und Versicherungswirtschaft. Bereits vor seiner Anstellung bei Finanzcheck.de war Patrick Reuter Experte für Beitrags- und Leistungsrecht von privaten und gesetzlichen Krankenversicherungen. Seit 2012 ist Patrick Reuter das Herzstück von Finanzcheck.de wenn es um das Wissen auf dem deutschen Kreditmarkt und die bestmögliche Beratung für unsere Kunden geht.
Unsere Vergleiche
Kontakt
Social und Hotline

Gemeinsam finden wir Ihren passenden Kredit! Kostenlose Hotline.

0800 433 88 77 66