Über uns

Eine Sache des Bauchgefühls

Kreditspezialist Tobias Bauch

„Eine so schnelle und seriöse Bearbeitung habe ich bisher noch nicht erlebt. Der Mitarbeiter Tobias Bauch war kompetent, sehr freundlich und hilfsbereit. Meine anfängliche Skepsis muss ich wirklich revidieren.“

Diese und viele andere positive Bewertungen findet man online über einen unserer erfolgreichsten und beliebtesten Kreditspezialisten im Team: Tobias Bauch.
In diesem Artikel schildert der für seine Hartnäckigkeit bekannte Herr Bauch seinen Werdegang bei uns und gibt einen kleinen Einblick in seine alltägliche Arbeit als Kreditspezialist.

Tobias’ Werdegang bei FINANZCHECK.de

Der gebürtige Niedersachse erzählt, dass er im März 2015 ganz zufällig auf uns gestoßen ist und auf Anhieb von der positiven Arbeitsatmosphäre, den netten Kollegen und den spannenden Herausforderungen des Kreditgeschäfts angetan war. Heute hat Tobias insgesamt 16.594 Kunden in Sachen Kredit beraten, und jeder fünfte Antrag wurde genehmigt. „Ich passe halt wie Arsch auf Eimer zu FINANZCHECK.de“, sagt er amüsiert. Das glauben wir gerne, denn Tobias weiß wie man mit unseren Kunden umgeht. Er ist ein Mann vom Volk und kennt aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn das Geld knapp wird.

Wie sieht Tobias’ Job als Kreditspezialist bei FINANZCHECK.de aus?

Der 1.85m große Kreditspezialist hat in den vergangenen drei Jahren eine Menge interessanter Geschichten von seinen Kunden gesammelt. Einige davon traurig, andere außergewöhnlich oder auch richtig lustig.

„Als Kreditspezialist ist man auch mal Kummerkasten für die Menschen“, meint Tobias. Denn viele Kunden reden sich gerne den Frust und die Verzweiflung von der Seele, wenn sie ihm den Grund für ihre Kreditaufnahme am Telefon schildern. Dabei fließen auch mal Tränen. „Eine Kundin hat direkt zu Anfang des Gesprächs geweint. Sie wurde von ihrem Exmann um mehr als 180.000 Euro betrogen und hatte Schulden in Höhe von 55.000 Euro. Ich konnte ihr durch eine Umschuldung aus dieser finanziellen Notlage helfen. Nach 14 Tagen hatte sie wieder Geld auf dem Konto und konnte ihre laufenden Rechnungen begleichen.“

An Fällen wie diesem zeigt sich, wie wichtig Anonymität für unsere Kunden ist. Da unsere Kreditspezialisten nie über Schicksale urteilen, sondern lösungsorientiert anpacken und absolut vertrauenswürdig mit sensiblen Informationen umgehen, müssen sich unsere Kunden nicht schämen, offen über Probleme zu sprechen.

„Die Menschen haben die unterschiedlichsten Verwendungszwecke für ihre Kredite.“

Auch viel Lustiges ist in den 59 Monaten passiert, die Tobi nun bei uns ist. „Eine Kundin wollte einen Kredit in Höhe von 10.000 Euro. Daraufhin fragte ich sie, ob es sich dabei um einen Kredit für einen Umzug oder einer Renovierung handelt, denn da bekommen unsere Kunden Sonderkonditionen. Die Kundin meinte dann, dass es sich dabei um eine „Teilrenovierung“ handele und wollte nicht so recht mit der Sprache herausrücken. Schließlich konnte ich aus ihr herauskitzeln, dass sie das Geld für eine Brustvergrößerung brauchte, um ihren Mann zum 25. Hochzeitstag zu überraschen.“

„Der Kunde ist der Kapitän, ich bin der Lotse.“

Diese Metapher benutzt Tobi gerne in seinen Kundengesprächen. Er verwendet oft eine bildliche Sprache, damit die Kunden einen besseren Eindruck vom Kreditvergabeprozess und der Rolle des Kreditspezialisten bekommen. „Der Kunde sagt mir, wohin er fahren möchte und ich schaue dann nach dem besten Weg, um ans Ziel kommen.“ Aus diesem Grund ist es für Tobias sehr wichtig, dass die Kunden wahrheitsgetreue Angaben machen, damit der Antrag schneller bearbeitet wird und die Genehmigung wahrscheinlicher wird.

„Wahrheit ist alles.“

Dennoch gibt es immer wieder Kunden, die nicht oder nur scheibchenweise die Wahrheit in Bezug auf ihren persönlichen Angaben offenbaren. Das kann manchmal sehr frustrierend für beide Parteien sein. „Ich hatte vor Kurzem einen Kunden, dessen Antrag viermal abgelehnt wurde, weil er mir nicht die Wahrheit sagen wollte. Das ist frustrierend. Aber die Leute haben einen Grund, wieso sie nicht von Anfang an ehrlich sind. Viele haben Angst oder schämen sich dafür, einen Kredit aufzunehmen. Daher nehme ich das Ganze nicht persönlich, sondern versuche mit den Leuten darüber zu sprechen. Nach den Gesprächen fühlen sich die meisten Menschen wohler und vertrauen mir doch die Wahrheit an. Dadurch kann ich auch diese Anträge erfolgreich zur Genehmigung führen.“

Wieso sollte man also in Kreditfragen zu FINANZCHECK.de gehen?

Wir bei FINANZCHECK.de legen großen Wert auf eine vertrauensvolle Basis, damit sich unsere Kunden wohlfühlen und eine bestmögliche Beratung bekommen. Tobias und unsere anderen Kreditspezialisten urteilen nicht, sondern packen lösungsorientiert an, um unsere Kunden zu ans Ziel zu führen – auf dem sichersten Weg zum Kredit!

 

Hier Kredite vergleichen!

Kategorie: Über uns

von

Avatar

Unsere Feel-Good Fee Elena rekrutiert Top-Talente und sorgt dafür, dass es ihnen während der Arbeit an nichts fehlt. Auch sonst hält sie unser Team zusammen und organisiert Sportevents, Partys, Offsites, etc. Hier berichtet sie hinter den Kulissen über FINANZCHECK.de als Arbeitgeber.