Alle Artikel mit dem Schlagwort: Neujahr

Ratenkredit zu Neujahr

Girokonto zu Jahresbeginn schon im Minus? Ein Ratenkredit kann helfen!

Zu Jahresbeginn können mehr Ausgaben anfallen Hohe Jahresrechnungen, unerwartete Mietnebenkosten, überzogenes Girokonto nach Weihnachten und Neujahr? Oft rutscht der Kontostand Anfang Januar kräftig ins Minus, weil mehr Rechnungen als sonst ins Haus flattern und zeitnah bezahlt werden müssen. Aber Achtung: Ein über Monate hinweg erheblich überzogenes Girokonto kostet Sie hohe Dispozinsen. Die günstigere Lösung ist in vielen Fällen ein kleiner Ratenkredit.

Finanzputz Jahreswechsel

Neujahrs-Finanzputz: Machen Sie zum Jahreswechsel einen Finanzcheck

Zum Jahresbeginn lohnt sich ein kritischer Blick auf die Finanzen Das neue Jahr hat gerade begonnen – höchste Zeit, um eine Bilanz des vergangenen Jahres zu ziehen und sich neue Ziele für 2018 zu setzen. Doch während das Privat- und das Berufsleben kritisch untersucht werden, bleibt der prüfende Blick auf die Finanzen zumeist aus. Wir haben 3.470 unsere Kunden befragt, ob sie zum Jahreswechsel einen Finanzcheck machen. Lediglich nur 21 % der Kunden haben diese Frage mit „Ja“ beantwortet. Doch besonders hier verbirgt sich ein riesiges Einsparpotenzial. Wir haben für Sie im Folgenden 10 wertvolle Tipps zusammengestellt.