Alle Artikel in: Ratgeber

Konditionsanfrage vs. KreditanfrageKonditionsanfrage vs. Kreditanfrage

Kreditanfrage oder Konditionsanfrage – diesen Unterschied sollten Sie kennen!

Kreditanfragen und Konditionsanfragen sollte man nicht verwechseln Sie suchen einen günstigen Kredit? Dann sollten Sie den Unterschied zwischen Kreditanfragen und Konditionsanfragen unbedingt kennen. Sonst zahlen Sie höhere Zinsen oder werden als Kreditkunde sogar ganz abgelehnt, denn Kreditanfragen können sich negativ auf Ihren Schufa-Score auswirken. Wie Sie das verhindern und gleichzeitig einen günstigen Kredit finden, können Sie hier nachlesen. Ein Kreditvergleich, das können wir Ihnen jetzt schon versichern, wirkt sich nicht negativ auf Ihren Schufa-Score aus.

Privatinsolvenz - Umschuldung

Privatinsolvenz oder Umschuldung – wann muss reagiert werden?

Privatinsolvenz oder geht noch eine Umschuldung? Die Schulden wachsen Ihnen über den Kopf, Ihre Gläubiger machen Druck und Sie brauchen dringend eine Lösung? Nicht immer lässt sich eine Privatinsolvenz vermeiden – oft hilft Ihnen aber schon ein cleverer Umschuldungskredit weiter. Doch Privatinsolvenz oder Umschuldung: Welche Entscheidung ist im Einzelfall die richtige?

Digitaler Kredit

Der digitale Kredit ist die Zukunft!

Dank der Digitalisierung bekommen Sie schneller Ihr Geld Heutzutage geschieht alles online, egal ob Einkaufen, Flugtickets buchen oder Geld überweisen – all diese Dinge passieren in Sekundenschnelle per Mausklick. Doch wie ist es bei dem Kreditabschluss? Der digitale Kredit wird seit einiger Zeit von ersten Banken angeboten. Dadurch haben Kunden die Möglichkeit, ihren Kredit jetzt auch online abzuschließen. Viele Verbraucher sind jedoch skeptisch. In diesem Artikel geben wir einen Einblick hinter die Kulissen des digitalen Kredits und erklären, wieso dieses Verfahren in Zukunft immer wichtiger wird.

Niedrigzinsen

Niedrigzinsen: So profitieren Sie von der aktuellen Zinsentwicklung

Leitzins momentan (noch) auf dem Rekordtief von 0 % Die Europäische Zentralbank (EZB) hält (noch) an ihrer lockeren Geldpolitik fest und belässt den Leitzins auf dem Rekordtief von 0 %. Als Sparer erhalten Sie zurzeit leider kaum noch Zinsen – als Kreditkunde freuen Sie sich allerdings über das sehr preiswerte Geld. Doch warum sind die Zinsen überhaupt so stark gesunken? Wie wird sich das Zinsniveau in nächster Zeit entwickeln? Und wie können Sie von den aktuellen Niedrigzinsen profitieren?

Kreditbetrug

Von Wucherzinsen und schwarzen Schafen – So schützen Sie sich vor Kreditbetrug

Mit diesen fünf Tipps schützen Sie sich vor Kreditbetrug „Sie dürfen aufatmen: Sofort zum gewünschten Kredit auch ohne Schufa-Auskunft!“, so oder so ähnlich werben unseriöse Kredithaie um gutgläubige Kunden. Wer ihnen in die Falle geht, zahlt oft drastisch überhöhte Zinsen oder wird sogar ganz um sein Geld betrogen. Doch wie lässt sich ein seriöser Kredit überhaupt von einem zweifelhaften Lockangebot unterscheiden? Mit den folgenden fünf Tipps schützen Sie sich wirksam vor Kreditbetrug und schwarzen Schafen:

Spartipps für die Haushaltskasse

5 Spartipps für Ihre Haushaltskasse

Mit einfachen Spartipps viel Geld im Haushalt einsparen Sie wundern sich regelmäßig, wo all Ihr Geld zum Monatsende geblieben ist? Bei den vielen Ausgaben, die Monat für Monat anstehen, kann man schnell den Überblick verlieren. Wir geben Ihnen 5 einfache Spartipps, mit denen Sie Ihre Haushaltskasse aufbessern können.

Ratenkredit zu Neujahr

Girokonto zu Jahresbeginn schon im Minus? Ein Ratenkredit kann helfen!

Zu Jahresbeginn können mehr Ausgaben anfallen Hohe Jahresrechnungen, unerwartete Mietnebenkosten, überzogenes Girokonto nach Weihnachten und Neujahr? Oft rutscht der Kontostand Anfang Januar kräftig ins Minus, weil mehr Rechnungen als sonst ins Haus flattern und zeitnah bezahlt werden müssen. Aber Achtung: Ein über Monate hinweg erheblich überzogenes Girokonto kostet Sie hohe Dispozinsen. Die günstigere Lösung ist in vielen Fällen ein kleiner Ratenkredit.

Kredit und Scheidung

Scheidung – und wer haftet für die Kredite?

Was passiert mit dem Kredit, wenn man sich scheiden lässt? Die Scheidungsrate in Deutschland ist hoch. Statistiken zeigen, dass sich jedes dritte Ehepaar früher oder später trennt. Doch wer haftet nach der Scheidung für Kredite, die während der Ehezeit abgeschlossen wurden? Was ist, wenn einer der Partner für den anderen gebürgt hat? Und wer muss den gemeinsamen Immobilienkredit zurückzahlen, wenn einer von beiden längst aus der finanzierten Immobilie ausgezogen ist?

Kredite für Rentner

Kredit als Rentner? Mit diesen 5 Tipps gelingt das auch Ihnen!

Mit diesen 5 Tipps können Sie als Rentner einen Kredit bekommen! Als Senior noch einen Kredit bekommen? Doch, das geht.  Sie brauchen ein neues Auto, wollen Ihr Eigenheim sanieren, einen teuren Altkredit umschulden oder möchten endlich auf die lang ersehnte Fernreise gehen? Auch mit 60 plus besteht oft noch Finanzierungsbedarf. Für ältere Menschen ist es allerdings nicht immer leicht, sich Geld zu leihen, denn viele Banken scheuen das Ausfallrisiko oder verlangen von Senioren stark erhöhte Zinsen. Auch Sie sind Pensionär oder Rentner und benötigen einen günstigen Kredit? Wenn Sie diese 5 Tipps beachten, haben Sie sehr gute Chancen, Ihren Wunschkredit zu bekommen.

Tipps für Haushaltsrechnung

Haushaltsrechnung: So viel Kredit können Sie sich leisten

Eine Haushaltsrechnung verschafft Ihnen Überblick Sie brauchen einen Kredit und wollen wissen, welche Rückzahlungsrate in Ihr persönliches Budget passt? Das finden Sie leicht mit einer Haushaltsrechnung heraus. So funktioniert es: Machen Sie eine Aufstellung Ihrer regelmäßigen monatlichen Einnahmen und Ausgaben und ziehen Sie die Ausgaben von den Gesamteinnahmen ab. Als Ergebnis erhalten Sie die Höhe der Kreditrate, die Sie monatlich bedienen können, ohne finanziell ins Minus zu rutschen.