Autor: Patrick Reuter

Spartipps für die Haushaltskasse

5 Spartipps für Ihre Haushaltskasse

Mit einfachen Spartipps viel Geld im Haushalt einsparen Sie wundern sich regelmäßig, wo all Ihr Geld zum Monatsende geblieben ist? Bei den vielen Ausgaben, die Monat für Monat anstehen, kann man schnell den Überblick verlieren. Wir geben Ihnen 5 einfache Spartipps, mit denen Sie Ihre Haushaltskasse aufbessern können.

Ratenkredit zu Neujahr

Girokonto zu Jahresbeginn schon im Minus? Ein Ratenkredit kann helfen!

Zu Jahresbeginn können mehr Ausgaben anfallen Hohe Jahresrechnungen, unerwartete Mietnebenkosten, überzogenes Girokonto nach Weihnachten und Neujahr? Oft rutscht der Kontostand Anfang Januar kräftig ins Minus, weil mehr Rechnungen als sonst ins Haus flattern und zeitnah bezahlt werden müssen. Aber Achtung: Ein über Monate hinweg erheblich überzogenes Girokonto kostet Sie hohe Dispozinsen. Die günstigere Lösung ist in vielen Fällen ein kleiner Ratenkredit.

Kredit und Scheidung

Scheidung – und wer haftet für die Kredite?

Was passiert mit dem Kredit, wenn man sich scheiden lässt? Die Scheidungsrate in Deutschland ist hoch. Statistiken zeigen, dass sich jedes dritte Ehepaar früher oder später trennt. Doch wer haftet nach der Scheidung für Kredite, die während der Ehezeit abgeschlossen wurden? Was ist, wenn einer der Partner für den anderen gebürgt hat? Und wer muss den gemeinsamen Immobilienkredit zurückzahlen, wenn einer von beiden längst aus der finanzierten Immobilie ausgezogen ist?

Kredite für Rentner

Kredit als Rentner? Mit diesen 5 Tipps gelingt das auch Ihnen!

Mit diesen 5 Tipps können Sie als Rentner einen Kredit bekommen! Als Senior noch einen Kredit bekommen? Doch, das geht.  Sie brauchen ein neues Auto, wollen Ihr Eigenheim sanieren, einen teuren Altkredit umschulden oder möchten endlich auf die lang ersehnte Fernreise gehen? Auch mit 60 plus besteht oft noch Finanzierungsbedarf. Für ältere Menschen ist es allerdings nicht immer leicht, sich Geld zu leihen, denn viele Banken scheuen das Ausfallrisiko oder verlangen von Senioren stark erhöhte Zinsen. Auch Sie sind Pensionär oder Rentner und benötigen einen günstigen Kredit? Wenn Sie diese fünf Tipps beachten, haben Sie sehr gute Chancen, Ihren Wunschkredit zu bekommen.

Tipps für Haushaltsrechnung

Haushaltsrechnung: So viel Kredit können Sie sich leisten

Eine Haushaltsrechnung verschafft Ihnen Überblick Sie brauchen einen Kredit und wollen wissen, welche Rückzahlungsrate in Ihr persönliches Budget passt? Das finden Sie leicht mit einer Haushaltsrechnung heraus. So funktioniert es: Machen Sie eine Aufstellung Ihrer regelmäßigen monatlichen Einnahmen und Ausgaben und ziehen Sie die Ausgaben von den Gesamteinnahmen ab. Als Ergebnis erhalten Sie die Höhe der Kreditrate, die Sie monatlich bedienen können, ohne finanziell ins Minus zu rutschen.

50 Shades of Bonität

Die 50 Shades of Bonität

Bonität zählt! Oder würden Sie jedem Ihr Geld leihen? Unter welchen Voraussetzungen würden Sie jemandem einen Kredit gewähren? Ein sicherer Job, ein hohes Einkommen, eine solide Haushaltsrechnung und ein guter Ruf im Freundeskreis würden Ihre Entscheidung sicher positiv beeinflussen. Was, wenn Sie wüssten, dass der Kreditnehmer das Geld benötigt, um seine Kreditkarte auszugleichen, weil er über seine Verhältnisse gelebt hat? Genau aus diesem Grund gibt es die Bezeichnung Bonität. All ihre Facetten lernen Sie im Folgenden kennen.

Schufa Score

Was weiß die Schufa über mich?

Sie brauchen einen günstigen Kredit, ein Girokonto oder einen neuen Handyvertrag? Mit schlechter Schufa-Auskunft ist das nahezu unmöglich. Anhand eines Score-Wertes zwischen 0 und 100 schätzt die Schufa ein, mit welcher Wahrscheinlichkeit Sie zukünftige Zahlungsverpflichtungen bedienen können. Wie dieser Score ermittelt wird, bleibt aber Geschäftsgeheimnis, denn genaue Berechnungsformeln muss die Schufa nicht veröffentlichen.

Kreditberater Umschuldung

Umschuldung als Rettung vor dem Ertrinken

Unser Team tut alles, um für unsere Kunden bares Geld zu sparen und verlorene Lebensqualität zurück zu gewinnen. Heute erzählt unser Kreditberater Tom Lammerich von seinem Job. Meine schönste Geschichte ist eigentlich fast eine traurige, doch sie beginnt im Grunde ganz einfach. Ein neuer Kunde hatte einen Kredit in Höhe von 10.000 € über unsere Plattform angefragt, um sein Girokonto auszugleichen. Eine Umschuldung gehört zu den häufigsten Kreditanfragen in meinem Job und ist oft sehr schnell abgewickelt.

Tipps zur Umschuldung

Umschuldung: 5 Tipps, um richtig Geld zu sparen

Sie zahlen einen laufenden Kredit zurück und ärgern sich über zu hohe Zinskosten? Wenn einem das Leben Zitronen gibt, sollte man Limonade daraus machen! So ist es auch mit der Umschuldung von Krediten. Durch clevere Umschuldung sparen Sie im aktuellen Zinstief viel Geld, denn günstige Neukredite sind oft schon für weniger als 2 % Effektivzins zu haben. Das Modell der Umschuldung ist ebenso einfach wie effektiv: Der zu teuer gewordene Altkredit wird vorzeitig gekündigt, die Restschuld mithilfe eines neuen Darlehens zu günstigeren Konditionen in einer Summe zurückgezahlt.